Tanz-Club Bolero Ausflug auf‘s Land


Download 454 b.
Sana05.04.2017
Hajmi454 b.


Tanz-Club Bolero

  • Ausflug auf‘s Land

  • Samstag 27.6.09


Programm



1. Programmpunkt

  • ca 10 Uhr

  • Zur Wahl stehen die

  • Brauereibesichtigung

  • oder die

  • Pralinenmanufaktur

  • jeweils mit Verkostung!

  • Für die Pralinen brauchen wir 20 Personen

  • und 4,- € Aufpreis



Brauereibesichtigung mit Verkostung "Rabenbräu"



Pralinenmanufaktur mit Verkostung „Bad Tatzmannsdorf"



2. Programmpunkt

  • ca 12 Uhr

  • Mittagessen im Grünen

  • mit allerlei Schmankerl`n inkl. Salat

  • und 1 Getränk inklusive

  • Vegetarier bitte melden!



Mittagessen im Grünen.



3. Programmpunkt

  • ca 14 Uhr

  • Umsetzen der Nahrungsaufnahme

  • Unterstützung der Magen / Darmtätigkeit

  • Auflockerung der Beinmuskulatur

  • Jogger bitte bremsen!



Fußmarsch zum Heurigen-Stadl ca. 45min

  • Verdauungsspaziergang



4. Programmpunkt

  • ca 14:45 Uhr

  • Beginn der

  • LANDMATURA

  • Umsetzen der Naturwissenschaften



Heurigen-Stadl



Landmatura



Video über die Landmatura: Link unten ankliksen oder siehe in „youtube“: unter „Landmatura“ oder Link ins entsprechende Fenster einkopieren

  • ttp://www.youtube.com/watch?v=3khaMZO4piY

  • ttp://www.youtube.com



Landmatura – Erlebnisausflug

  • „Für alle, für Mandl und Weibl soll diese Landmatura sein. Für Jung und Alt, für Spinner, Dodel und Supergscheite, für Schiache und Schöne, Coole und Lässige, für Erfolgreiche und Selbstzufriedene, für Mundfaule und Ewigquassler, für Pimpelige, Kauze und Schnarcher.

  • Unsre Kleidervorschriften (werden beigestellt) sind die einzigen Einschränkungen persönlicher Freiheiten, denn bei uns sind alle gleich. Das erklärt die Muardsgaudi bei der Landmatura.“



Umsetzung der Landmatura:

  • Sie wird auf lustige, informative und spannende Art und Weise abgehalten, wobei auch die Gaudi nicht zu kurz kommt.

  • Die Theoretische Prüfung beginnt ländlich adjustiert mit „Fiater“ und „Huat“. Ein Fachvortragender erklärt Zusammenhänge.

  • Die praktische Prüfung wird abgelegt in Holzschneiden, ländliche Kreativität, Schnaps und Most Erkennen, mit der Sense Mähen, Kuh Melken, Strauben backen, Pflanzen Erkennen und Nageln.

  • Bei der wohlverdienten Jause, werden die erbrachten Leistungen ausgewertet eine feierlich überreicht Urkunde folgt.

  • Wurde bei den Prüfungen nicht die erwünschten Leistungen erbracht, so werden die Nachprüfungen gleich vor Ort durchgeführt.

  • Alles endet dann in einer zünftigen Maturafeier.



5. Programmpunkt



Omi`s Kuch`l, Buffet

  • nach Großmutters Art

  • 2 Suppen, 3 Hauptspeisen, Beilagen, 2 Nachspeisen



6. Programmpunkt

  • Etwa 18:30 Uhr

  • Zeugnisverteilung

  • Streber bitte bremsen!



Zeugnisverleihung und Nachprüfungen



Heimfahrt

  • ca 19:30 Uhr

  • Leider ist es aus!

  • Und es geht nach Haus‘

  • Ankunft in Deutsch-Wagram ca 21:30 Uhr



Kosten pro Teilnehmer (inkl. Bus, Essen, teilw. auch Trinken, Verkostung und Eintritte)

  • Preis für Mitglieder (Tanzclub Mitglieder = Teilnehmer eines Kurses 2009 bzw. Herbst 2008)

  • Erwachsene + Kinder ab 16 Jahre 38,-

  • Kinder 8 - 15 Jahre 30,-

  • Kinder bis 7 Jahre frei

  • Preis für Gäste des Clubs

  • Erwachsene + Kinder ab 16 Jahre 60,-

  • Kinder 8 - 15 Jahre 35,-

  • Kinder bis 7 Jahre frei

  • Preis für Tanzende mit Clubkarte für die laufende Saison 2009

  • Erwachsene + Kinder ab 16 Jahre 50,-

  • Kinder 8 - 15 Jahre 35,-

  • Kinder bis 7 Jahre frei

  • Bitte Hinweis auf Pralinen, (dann aber bitte 4,- Aufpreis) oder Vegetarier

  • Infos, Anfragen und

  • ANMELDUNG an vivaldit@yahoo.de oder beim Clubabend

  • Wir nehmen Buchungen an bis der Bus voll ist. Plätze gleich reservieren




Do'stlaringiz bilan baham:


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling