Gelenkpunkt Brandshagen Variante 2, Untervariante V3


Download 1.84 Mb.
Pdf ko'rish
Sana27.12.2019
Hajmi1.84 Mb.

Gelenkpunkt Brandshagen

Variante 2, Untervariante V3

Gelenkpunkt Niederhof

Variante 1 + 2

Gelenkpunkt Gronow

Variante 1+2

Variante 1

vorhandene / im Bau befindliche RVA

Variante 2

Variante 2

Variante 1

Variante 2

Variante 1

Variante 2

Variante 1

Variante 2

Untervariante V3

Untervariante V3

Gelenkpunkt Devin

Variante 1 + 2

(Anfangs-/Endpunkt)

Gelenkpunkt Gronow

Variante 1+2

Gelenkpunkt Stahlbrode Nord

Variante 1 + 2

Variante 1+2

Tremt


L 30

L 30

B105

B105

B105

Brandshagen



L 30

Niederhof

Neuhof

B105

Stahlbrode

Reinberg

Tremt


Brandshagen

Niederhof

Hof Gronow

Falkenhagen

Neidelhof

Neuhof


Hof Suhrbier

Borgwarthof

Middelhagen

Devin


alte B96

Wittenberghof



alte B96

Oberhinrichshagen

Tremt

L 30

L 30

B105

B105

B105

Brandshagen



L 30

Niederhof

Neuhof

B105

Landkreis



Stahlbrode

Landkreis

Gemeinde

Sundhagen

Gemeinde

Sundhagen

Stahlbrode

Reinberg


Gemeinde

Wendorf


HANSESTADT

STRALSUND

Tremt

Brandshagen



Niederhof

Falkenhagen

Neidelhof

Neuhof


Hof Suhrbier

Landwerthof

Stahlbrode

Borgwarthof

Devin

alte B96

Wittenberghof



alte B96

Oberhinrichshagen



Gelenkpunkt Kirchdorf

Variante 2, Untervariante 3

B105

L222

Middelhagen



B105

B105

B105

B96

B105

E22

Nebenroute

Zubringer Brandshagen

bzw.

Stichroute

Yachthafen Neuhof

Instandsetzung Wirtschaftsweg

gemeinsame Nutzung

Nebenroute

"Landwerthof"

B105

L222

Stichroute

"Halbinsel Davin"

MACHBARKEITSSTUDIE

Regionaler Planungsverband Vorpommern

Landesplanung Vorpommern

Am Gorzberg 8

17489 Greifswald

vertreten durch

und den 1. stellvertretenden Vorsitzenden, Herrn Ralf Drescher

vorhandene / weiterführende RVA

LEGENDE

Gemeindegrenzen (im Untersuchungsbereich)



NACHRICHTLICH

Vorschlag Nebenrouten

Variante 1

Variante 2

Gelenkpunkte

Untervariante 3

Allgemeines

derzeitige Route Ostseeküsten-Radweg



Trassenvarianten

Machbarkeitsstudie

Stralsund und Greifswald


Gelenkpunkt Gristow

Variante 1+2

Gelenkpunkt Gronow

Variante 1+2

Variante 1

vorhandene

RVA

Variante 1

vorhandene

RVA

Variante 2

Variante 1

Variante 2

Variante 2

Variante 1

Variante 1+2

Variante 2

Variante 2

Untervariante V3

Gelenkpunkt Mesekenhagen

Variante 1+2

Gelenkpunkt Neuenkirchen

Variante 1 + 2

(Anfangs-/Endpunkt)

Gelenkpunkt Gronow

Variante 1+2

Gelenkpunkt Stahlbrode Nord

Variante 1 + 2

Variante 1+2

B105

B105

Neuenkirchen

Oldenhagen

Leist 2


Klein Karrendorf

VG 3

Wampen


Riems

Gristow


Tremt

Kirchdorf



L 30

L 30

B105

B105

L 30

OT Wieck


OT Ladebow

Leist 3


Leist 1

VG 5

Stahlbrode

Reinberg

Tremt


Kirchdorf

Hof Gronow

Hof Levin

Falkenhagen

Hof Thesenvitz

Hof Suhrbier

Borgwarthof

Mesekenhagen



alte B96

Wittenberghof



B105

B105

Neuenkirchen

Oldenhagen

Leist 2


Klein Karrendorf

VG 5

VG 3

VG 2

Wampen


Riems

Gristow


Tremt

Naturerlebnispark

Gristow

Kirchdorf



B105

L 30

L 30

B105

B105

L 30

Landkreis

OT Wieck

Stahlbrode

OT Ladebow

Gemeinde

Wackerow


Gemeinde

Sundhagen

Leist 3

Gemeinde


Neuenkirchen

Leist 1


Landkreis

Vorpommern-Greifswald



VG 5

Landkreis

Vorpommern-Greifswald

Gemeinde


Greifswald-Riems

Stahlbrode

Reinberg

HANSESTADT GREIFSWALD

Tremt

Kirchdorf



Hof Levin

Falkenhagen

Hof Thesenvitz

Hof Suhrbier



Landwerthof

Stahlbrode

Gemeinde


Mesekenhagen

Borgwarthof

Mesekenhagen

alte B96

Wittenberghof



Gelenkpunkt Kirchdorf

Variante 2, Untervariante 3

VG 1

Variante 1+2

VG 2

VG 2

VR 19

alte B96

alte B96

alte B96

alte B96

VG 2

Nebenroute

Nutzung vorh. Fahrbahnbreite

Radfahrstreifen herstellen

Nebenroute

"Landwerthof"

Nebenroute

Nebenroute

bzw.

Nebenroute

B105

B105

MACHBARKEITSSTUDIE

Regionaler Planungsverband Vorpommern

Landesplanung Vorpommern

Am Gorzberg 8

17489 Greifswald

vertreten durch

und den 1. stellvertretenden Vorsitzenden, Herrn Ralf Drescher

vorhandene / weiterführende RVA

LEGENDE

Gemeindegrenzen (im Untersuchungsbereich)



NACHRICHTLICH

Vorschlag Nebenrouten

Variante 1

Variante 2

Gelenkpunkte

Untervariante 3

Allgemeines

derzeitige Route Ostseeküsten-Radweg



Trassenvarianten

Machbarkeitsstudie



Stralsund und Greifswald

Document Outline

  • Uebersichtslageplan_Trassenvarianten--A3 Bl1.pdf
  • Uebersichtslageplan_Trassenvarianten--A3 Bl2

Download 1.84 Mb.

Do'stlaringiz bilan baham:




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling