Haushaltssatzung und Haus haltsplan für das Haushaltsjahr


Download 7 Mb.
Pdf ko'rish
bet24/58
Sana14.08.2018
Hajmi7 Mb.
1   ...   20   21   22   23   24   25   26   27   ...   58

Investitionen

Zeile

Ergebnis

2016

EUR

Ansatz

2017

EUR

Ansatz

2018

EUR

VE

2018

EUR

Ansatz

2019

EUR

VE

2019

EUR

Plan

2020

EUR

Plan

2021

EUR

Plan

2022

EUR

Summe

2018-2022

EUR

08-01-01 Sportstätten und Sportförderung

03-00035  Ausstattung und Geräte (Sport)

26

-4.965


-13.000

-13.000


-13.000

-13.000


-13.000

-13.000


-65.000

03-00042  Sportplatz Buisdorf

25

-1.320


0

26

-76.093



0

28

-170.000



0

03-00043  Sportplatz Birlinghoven

26

-25.812


0

28

-170.000



0

03-00045  Sportplatz Hangelar (Kleinspielfeld)

18

62.334


0

25

-69.260



0

03-00047  Sportplatz Meindorf

25

-310.000


0

03-F02  Festwert Sportplätze

25

-1.539


-10.700

-10.700


-10.700

-10.700


-10.700

-10.700


-53.500

07-00180  Verkauf Fahrzeuge

19

165


0

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

535


08-01-01 

Investitionsnummer 03-00035 Ausstattung und Geräte (Sport) 

Der Ansatz dient der Beschaffung von Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie geringwer-

tiger Wirtschaftsgüter (z.B. Sportgeräte, Werkzeuge). 

Investitionsnummer 03-F02 Festwert Sportplätze 

Die veranschlagten Mittel werden zur Unterhaltung des Festwertes der Sportplätze benötigt. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

536


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

537


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

538


Begründungen zu Produkt 08-01-02 

Haushaltsjahr 2018

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 02 

Es handelt sich um Erträge aus der Auflösung 

von Sonderposten aus Zuwendungen und 

Zuschüssen. 

Zu Zeile 05 

Der Ansatz umfasst die Umsatzerlöse der 

Bäder. 


Zu Zeile 07 

Der Ansatz enthält die Schadensersatzleis-

tungen. 

Zu Zeile 13 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-

leistungen gehören folgende Positionen: 

Bezeichnung

EUR


Bewirtschaftungskosten (u. a. 

Strom, Gas, Wasser) 

348.610

Lfd. Unterhaltung Gebäude 



und bauliche Anlagen 

60.000


Aufwendungen für sonstige 

Dienstleistungen* 

40.000

Lfd. Instandhaltung Gebäude 



und bauliche Anlagen 

18.000


Unterhaltung des sonstigen 

beweglichen Vermögens 

3.500

Prüfungs- und Beratungskos-



ten 

3.000


Aufwendungen für sonstige 

Sachleistungen 

1.000

Verbrauchsmaterial



800

Rechnungsabgrenzung 

Grunderwerbsteuer  

800


Kanalzustandserfassung 

Schulzentrum Niederpleis 

56.660

Kanalzustandserfassung 



Schulzentrum Menden 

56.250


Gesamt:

588.620


*Zur Sicherstellung der notwenigen Auf-

sichtspersonals für die Freibadsaison, muss 

ein Personaldienstleister beauftragt werden. 

Zu Zeile 02 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 05 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 07 

Der Ansatz enthält die Schadensersatzleis-

tungen. 


Zu Zeile 13 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-

leistungen gehören folgende Positionen: 

Bezeichnung

EUR

Bewirtschaftungskosten (u. a. 



Strom, Gas, Wasser) 

350.870


Lfd. Unterhaltung Gebäude 

und bauliche Anlagen 

60.000

Aufwendungen für sonstige 



Dienstleistungen 

40.000


Lfd. Instandhaltung Gebäude 

und bauliche Anlagen 

18.000

Unterhaltung des sonstigen 



beweglichen Vermögens 

3.500


Prüfungs- und Beratungskos-

ten 


3.000

Aufwendungen für sonstige 

Sachleistungen 

1.000


Verbrauchsmaterial

800


Rechnungsabgrenzung 

Grunderwerbsteuer  

800

Sanierung Hallenbad Schul-



zentrum Niederpleis 

200.000


Gesamt:

677.970


Wie nebenstehend. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

539


Zu Zeile 16 

Die sonstigen ordentlichen Aufwendungen 

setzen sich wie folgt zusammen: 

Bezeichnung

EUR

Mieten und Pachten für 



Grundstücke und Gebäude 

20.000


Dienst- u. Schutzkleidung, 

pers. Ausrüstungsgegenstän-

de. 

4.500


Telekommunikationsgebühren 1.300

Sonstige Geschäftsaufwen-

dungen 

700


Mitgliedsbeiträge an Vereine, 

Verbände und dgl. 

410

Miete für Fahrzeuge, Maschi-



nen und Geräte 

300


Büromaterial

150


Rundfunk- und Fernsehgebüh-

ren 


30

Gesamt:


27.390

Zu Zeile 16 

Wie nebenstehend. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

540


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

541


Finanzplan 

Begründungen zum Produkt 08-01-02 

Haushaltsjahr 2018 

Haushaltsjahr 2019 

Zu Zeile 02 

Zwischen der Ergebniszeile 02 und der 

Finanzzeile 02 ergibt sich eine Abweichung. 

Diese ist darauf zurückzuführen, dass die 

Auflösungen von Sonderposten nicht zah-

lungswirksam sind. 

Zu Zeile 12 

Zwischen der Ergebniszeile 13 und der 

Finanzzeile 12 ergibt sich eine Abweichung. 

Diese ist darauf zurückzuführen, dass Sa-

nierungen durchgeführt werden sollen, für 

die Rückstellungen gebildet worden sind. 

Durch diese Rückstellungen wird der Sanie-

rungsaufwand in der Ergebnisrechnung 

neutralisiert und spiegelt sich nur im Fi-

nanzplan wieder.  

Es handelt sich um folgende Sanierungen: 

San09-0058 

(Sanierung SZ Niederpleis, Hallenbad) 

540.000 € 

Darüber hinaus ist die im Ergebnisplan vor-

gesehene Auflösung von aktiven Rech-

nungsabgrenzungsposten im aktuellen Jahr 

nicht zahlungswirksam und daher im Fi-

nanzplan nicht nachzuweisen.  

Zu Zeile 02 

Wie nebenstehend 

Zu Zeile 12 

Zur allgemeinen Begründung der Abwei-

chung gegenüber dem Ergebnisplan wird 

auf das Jahr 2018 verwiesen. Im Jahr 2019 

handelt es sich um folgende Sanierungen: 

San09-0058 

(Hallenbad SZ Niederpleis) 

1.781.000 € 

Wie nebenstehend 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

542


Investitionen

Zeile

Ergebnis

2016

EUR

Ansatz

2017

EUR

Ansatz

2018

EUR

VE

2018

EUR

Ansatz

2019

EUR

VE

2019

EUR

Plan

2020

EUR

Plan

2021

EUR

Plan

2022

EUR

Summe

2018-2022

EUR

08-01-02 BgA Bäder

03-00038  Ausstattung und Geräte (Bäder)

26

-2.612


-4.000

-4.000


-4.000

-4.000


-4.000

-4.000


-20.000

Investitionsnummer 03-00038 Ausstattung und Geräte (Bäder) 

Die Ansätze dienen der Beschaffung und Ersatzbeschaffung von Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie 

geringwertiger Wirtschaftsgüter. 

08-01-02

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

543


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

544


Produktbereich 09 

Räumliche Planung u. Entwicklung, Geoinformationen 

Produktgruppe

Produkt

09-01 

Räumliche Planung und Entwick-

lung 

09-01-01 

Städtebauliche Planung und  

Entwicklung 



09-02 Vermessung 

09-02-01 Vermessung 



09-03 Verkehrsplanung 

09-03-01 Verkehrsplanung 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

545


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

546


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

547


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

548


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

549


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

550


Begründungen zu Produkt 09-01-01 

 

Haushaltsjahr 2018  Haushaltsjahr 



2019 

 

Zu Zeile 02 



 

Es handelt sich um Fördermittel des Landes 

für die bei der Umsetzung des Integrierten 

Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes 

(ehemals IHK) entstehenden Overheadkos-

ten. Hinsichtlich des ISEK wird zudem auf die 

Ausführungen im den Vorbericht verwiesen. 

 

 



Zu Zeile 05 

 

Die Teilnehmergebühren werden für Architek-



ten- und Ingenieurfortbildungen im Rahmen 

der Umsetzung des Leitgedankens „Wissens-

stadt Plus“ erhoben.  

 

 



Zu Zeile 13 

 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-



leistungen gehören folgende Positionen: 

 

Bezeichnung EUR



Aufwendungen für sonstige 

Dienstleistungen  

215.100

Gutachterkosten im Rahmen 



der Bebauungsplanverfahren 

60.000


Externe Planungskosten 

40.000


Durchführung v. Architekten- 

und Ingenieurfortbildungen 

5.000

Broschüren, Infomaterial 



5.000

Gesamt: 325.100

 

Von den Aufwendungen für sonstige Dienst-



leistungen entfallen 204.070 EUR auf Over-

headkosten im Rahmen des ISEK. Diesen 

Aufwendungen stehen Fördermittel des Lan-

des gegenüber, welche in Zeile 02 veran-

schlagt sind. Darüber hinaus entfallen 7.000 

EUR auf die Beauftragung externer Referen-

ten für die Architekten- und Ingenieurfortbil-

dungen im Rahmen der Umsetzung des Leit-

gedankens „Wissensstadt Plus“ sowie Aner-

kennungen der Fortbildungen bei den Bau-

kammern veranschlagt. 

 

Der Ansatz der externen Planungskosten 



dient der notwendigen Planung und Durchfüh-

rung von Bebauungsplänen.  

 

Der Ansatz der Gutachterkosten dient der 



notwendigen Erstellung von Gutachten, wel-

che bei der Vorbereitung und Durchführung 

von Bebauungsplanverfahren erforderlich 

sind. 


 

 

 



Zu Zeile 02 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

 

 



 

Zu Zeile 05 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

 

Zu Zeile 13 



 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-

leistungen gehören folgende Positionen: 

 

Bezeichnung EUR



Aufwendungen für sonstige 

Dienstleistungen 

180.660

Gutachterkosten im Rahmen 



der Bebauungsplanverfahren 

60.000


Externe Planungskosten 

40.000


Durchführung v. Architekten- 

und Ingenieurfortbildungen 

5.000

Broschüren, Infomaterial 



5.000

Gesamt: 290.660

 

Von den Aufwendungen für sonstige Dienst-



leistungen entfallen 163.130 EUR auf Over-

headkosten im Rahmen des ISEK. Diesen 

Aufwendungen stehen Fördermittel des Lan-

des gegenüber, welche in Zeile 02 veran-

schlagt sind. Darüber hinaus entfallen 7.000 

EUR auf die Beauftragung externer Referen-

ten für die Architekten- und Ingenieurfortbil-

dungen im Rahmen der Umsetzung des Leit-

gedankens „Wissensstadt Plus“ sowie Aner-

kennungen der Fortbildungen bei den Bau-

kammern veranschlagt. 

 

Der Ansatz der externen Planungskosten 



dient der notwendigen Planung und Durch-

führung von Bebauungsplänen. 

 

Der Ansatz der Gutachterkosten dient der 



notwendigen Erstellung von Gutachten, wel-

che bei der Vorbereitung und Durchführung 

von Bebauungsplanverfahren erforderlich sind.

 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019



551

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

552


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

553


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

554


Begründungen zu Produkt 09-02-01 

 

Haushaltsjahr 2018  Haushaltsjahr 



2019

 

Zu Zeile 02 



 

Es handelt sich um Erträge aus der Auflösung 

von Sonderposten aus Landeszuweisungen. 

 

 



Zu Zeile 13 

 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-



leistungen gehören folgende Positionen: 

 

Bezeichnung EUR



Erstellung von Bebauungsplan-

grundlagen 

3.000

Unterhaltung Messgeräte 



1.000

Bescheinigung d. Übereinstim-

mung von Bebauungsplänen mit 

dem Kataster durch den RSK 

1.000

Elektronikversicherung 90



Gesamt: 5.090

 

 



Zu Zeile 16 

 

Der Ansatz ist im Einzelnen für folgende 



Sachaufwendungen vorgesehen: 

 

Bezeichnung EUR



Bücher, Zeitschriften, Kartenma-

terial 


14.000

Büromaterial 2.500

Sonstige Geschäftsaufwendun-

gen 


1.000

Telekommunikationsgebühren 250

Dienst- u. Schutzkleidung, pers. 

Ausrüstungsgegenst. 

220

Gesamt: 17.970



 

 

 



 

Zu Zeile 02 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



Zu Zeile 13 

 

Zu den Aufwendungen für Sach- und Dienst-



leistungen gehören folgende Positionen: 

 

Bezeichnung EUR



Erstellung von Bebauungsplan-

grundlagen 

3.000

Unterhaltung Messgeräte 



1.000

Bescheinigung d. Übereinstim-

mung von Bebauungsplänen mit 

dem Kataster durch den RSK 

1.000

Elektronikversicherung 100



Gesamt: 5.100

 

 



Zu Zeile 16 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

555


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

556


Finanzplan 

Begründungen zu Produkt 09-02-01 

 

Haushaltsjahr 2018   



Haushaltsjahr 2019 

 

Zu Zeile 02 



 

Zwischen der Ergebniszeile 02 und der 

Finanzzeile 02 ergibt sich eine Abweichung. 

Diese ist darauf zurückzuführen, dass die 

Auflösungen von Sonderposten nicht zah-

lungswirksam sind. 

 

 

 



 

 

   



Zu Zeile 02 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

 

 



 

 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

557


Investitionen

Zeile

Ergebnis

2016

EUR

Ansatz

2017

EUR

Ansatz

2018

EUR

VE

2018

EUR

Ansatz

2019

EUR

VE

2019

EUR

Plan

2020

EUR

Plan

2021

EUR

Plan

2022

EUR

Summe

2018-2022

EUR

09-02-01 Vermessung

06-00015  Beschaffung Vermessungsgeräte

26

-221


-2.000

-2.000


-2.000

-2.000


-2.000

-2.000


-10.000

09-02-01 

Investitionsnummer 06-00015 Beschaffung Vermessungsgeräte 

Die Mittel stehen für die Beschaffung von geringwertigen Wirtschaftsgütern zur Verfügung. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

558


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

559


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

560


Begründungen zu Produkt 09-03-01 

Haushaltsjahr 2018

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 13 

Die Aufwendungen für Sach- und Dienstleis-

tungen resultieren aus externen Planungs-

kosten für das Mobilitätskonzept in Buisdorf 

sowie für Lichtsignalanlagen. 

Zu Zeile 13 

Die Aufwendungen für Sach- und Dienstleis-

tungen resultieren aus externen Planungs-

kosten für das Mobilitätskonzept in Nieder-

pleis sowie für die Erstellung einer Vorstudie 

zur S-Bahn-Haltestelle Buisdorf. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

561


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

562


Produktbereich 10 

Bauen und Wohnen 

Produktgruppe

Produkt

10-01 Bauordnung 

10-01-01 Bauordnung 



10-02 

Denkmalschutz und –pflege 

10-02-01 

Denkmalschutz und –pflege 

10-03 Wohnungsbauförderung 

10-03-01 

Wohnungsbauförderung und  

Wohnungsmarktbeobachtung 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

563


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

564


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

565


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

566


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

567


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

568

1   ...   20   21   22   23   24   25   26   27   ...   58




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling