Haushaltssatzung und Haus haltsplan für das Haushaltsjahr


Begründungen zu Produkt 10-01-01


Download 7 Mb.
Pdf ko'rish
bet25/58
Sana14.08.2018
Hajmi7 Mb.
1   ...   21   22   23   24   25   26   27   28   ...   58

Begründungen zu Produkt 10-01-01 

 

Haushaltsjahr 2018  Haushaltsjahr 



2019

 

Zu Zeile 04 



 

Die Erträge resultieren aus den jährlich zu 

erwartenden Baugenehmigungsgebühren.  

 

 



Zu Zeile 06 

 

Der Ansatz ergibt sich aus Kostenerstattun-



gen für Ersatzvornahmen in Höhe von 8.000 

EUR sowie für durchzuführende Gutachten in 

Höhe von 6.000 EUR. 

 

 



Zu Zeile 07 

 

Der Ansatz betrifft Erträge aus der Festset-



zung von Bußgeldern. 

 

 



Zu Zeile 11 

 

Der Minderwand im Vergleich zum Vorjahr 



beruht auf der Aufteilung der Fachbereichs-

leitung zu 60% auf die Kostenträger 01-13-

03, 09-02-01 und 10-02-01. 

 

 



Zu Zeile 13 

 

Der Ansatz setzt sich wie folgt zusammen: 



 

Bezeichnung EUR

Ersatzvornahmen 8.000

Gutachterkosten 6.000

Sonstige Dienstleistungen 

5.000


Broschüren, Infomaterial 

1.000


Gesamt: 20.000

 

Kostenerstattungen für Ersatzvornahmen und 



Gutachterkosten sind durch Erträge in Zeile 

06 gegenfinanziert.  

 

Die Aufwendungen für sonstige Dienstleistun-



gen beinhalten die Genehmigung von Bauan-

trägen in Überschwemmungsgebieten durch 

die Untere Wasserbehörde. 

 

 



 

 

 



 

 

Zu Zeile 04 



 

Wie nebenstehend.  

 

 

 



Zu Zeile 06 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

 

Zu Zeile 07 



 

Wie nebenstehend. 

 

 

 



 

 

 



 

 

 



 

 

Zu Zeile 13 



 

Wie nebenstehend. 

 

 

 



 

 

 



 

 

 



 

 

 



 

 

 



 

 

 



 

 

 



Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

569


Zu Zeile 16 

 

Der Ansatz ist im Einzelnen für folgende 



Sachaufwendungen vorgesehen: 

 

Bezeichnung EUR



Büromaterial 1.000

Bücher, Zeitschriften, Kartenm. 

1.000

Dienst- u. Schutzkleidung, pers. 



Ausrüstungsgegenst. 

800


Sonst. Geschäftsaufwendungen 

800


Telekommunikationsgebühren 200

Gesamt: 3.800

 

Zu Zeile 16 



 

Wie nebenstehend. 

 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019



570

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

571


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

572


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

573


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

574


Begründungen zu Produkt 10-02-01 

 

Haushaltsjahr 2018



 

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 02 

 

Es handelt sich um Pauschalzuweisungen für 



die Förderung kleinerer privater Denkmalpfle-

gemaßnahmen. 

 

 

Zu Zeile 04 



 

Es handelt sich um Verwaltungsgebühren für 

die Ausstellung von Bescheinigungen über 

Steuervergünstigungen. 

 

 

Zu Zeile 13 



 

Es handelt sich um externe Beratungskosten 

und Aufwandsentschädigungen im Rahmen 

des Denkmalschutzes in Höhe von 7.000 

EUR.  

 

 



Zu Zeile 15 

 

Der Ansatz dient der Bezuschussung kleiner 



privater Denkmalpflegemaßnahmen

Diese 



werden zum Teil aus Landeszuweisungen 

refinanziert (s. Zeile 02).

 

 

Zu Zeile 02 



 

Wie nebenstehen. 

 

 

 



 

Zu Zeile 04 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

Zu Zeile 13 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

 

Zu Zeile 15 



 

Wie nebenstehend. 

 

 

 



 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

575


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

576


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

577


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

578


Begründungen zu Produkt 10-03-01 

 

Haushaltsjahr 2018  Haushaltsjahr 



2019 

 

Zu Zeile 04 



 

Für die Ausstellung von Wohnberechtigungs-

bescheinigungen werden Gebühren in Höhe 

von jährlich 4.800 EUR erwartet. 

 

 

Zu Zeile 19 



 

Der Ansatz setzt sich aus Zinserträgen für 

Wohnungsbaudarlehen in Höhe von 3.800 

EUR und Dividenden aus Beteiligungen in 

Höhe von 34.000 EUR zusammen.

 

 



 

Zu Zeile 04 

 

Wie nebenstehend. 



 

 

 



 

Zu Zeile 19 

 

Der Ansatz setzt sich aus Zinserträgen für 



Wohnungsbaudarlehen in Höhe von 3.700 

EUR und Dividenden aus Beteiligungen in 

Höhe von 32.000 EUR zusammen. 

 

 



Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

579


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

580


Investitionen

Zeile

Ergebnis

2016

EUR

Ansatz

2017

EUR

Ansatz

2018

EUR

VE

2018

EUR

Ansatz

2019

EUR

VE

2019

EUR

Plan

2020

EUR

Plan

2021

EUR

Plan

2022

EUR

Summe

2018-2022

EUR

10-03-01 Wohnungsbauförderung und Wohnungsmarktbeobachtung

02-00005  Wohnungsbaudarlehen

22

36.194


22.120

18.620


18.020

18.020


17.420

17.120


89.200

02-00006  Abgang Ausleihungen

22

118


0

10-03-01 

Investitionsnummer 02-00005 Wohnungsbaudarlehen 

Die Ansätze beinhalten die regelmäßigen Tilgungsleistungen aus Wohnungsbau- und Ar-

beitgeberdarlehen. Weiterhin sind hier auch die jährlichen Tilgungsraten für ein der gemein-

nützigen Wohnungsbaugesellschaft des Rhein-Sieg-Kreises mbH gewährtes Darlehen ver-

anschlagt. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

581


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

582


Produktbereich 11 

Ver- und Entsorgung 

Produktgruppe

Produkt

11-01 Versorgung 

11-01-01 Konzessionsabgabe 

Strom 

11-01-02 Konzessionsabgabe 



Gas 

11-01-03 Konzessionsabgabe 

Wasser 

11-02 Abwasserbeseitigung 

11-02-01 Abwasserbeseitigung 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

583


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

584


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

585


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

586


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

587


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

588


 

Begründungen zu Produkt 11-01-01 

 

Haushaltsjahr 2018  Haushaltsjahr 



2019

 

Zu Zeile 07 



 

Es handelt sich um Erträge aus Konzessions-

abgaben für die Stromversorgung. 

 

 



Zu Zeile 13 

 

Ein Teilversorgungsgebiet im Zentrum gehört 



derzeit nicht zum Konzessionsgebiet der städ-

tischen Energieversorgungsgesellschaft. Eine 

Kündigung dieses Konzessionsvertrages ist 

zum 06.06.2020 möglich. Zur rechtssicheren 

Durchführung einer diskriminierungsfreien 

Neuvergabe der Konzession sowie Klärung 

komplexer Fragen ist externer Beratungsbe-

darf notwendig 

 

 

 



 

 

Zu Zeile 07 



 

Wie nebenstehend. 

 

 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

589


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

590


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

591


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

592


Begründungen zu Produkt 11-01-02 

Haushaltsjahr 2018

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 07 

Es handelt sich um Erträge aus Konzessions-

abgaben für Gasversorgung. 

Zu Zeile 07 

Wie nebenstehend. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

593


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

594


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

595


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

596


Begründungen zu Produkt 11-01-03 

Haushaltsjahr 2018

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 07 

Es handelt sich um Erträge aus Konzessions-

abgaben für Wasser. 

Zu Zeile 19 

Es handelt sich bei den Erträgen um die Ge-

winnanteile der Wasserversorgungsgesell-

schaft Sankt Augustin mbH. Hierin enthalten 

ist auch die zunächst in Abzug gebrachte Ka-

pitalertragsteuer, welche im Rahmen der 

Steuererklärung für den Bäderbetrieb vom 

Finanzamt erstattet wird. 

Zu Zeile 07 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 19 

Wie nebenstehend. 

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

597


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

598


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

599


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

600


Begründungen zu Produkt 11-02-01 

Haushaltsjahr 2018

Haushaltsjahr 2019

Zu Zeile 02 

Der Ansatz umfasst im Wesentlichen die Er-

träge aus der Auflösung von Sonderposten

aus Zuweisungen vom Land und anderen

Kommunen. 

Zu Zeile 04 

Aus öffentlich-rechtlichen Leistungsentgelten 

werden folgende Erträge erwartet: 

Bezeichnung

EUR

Abwassergebühren



9.367.780

Auflösung von Sonderposten 

für den Gebührenhaushalt 

„Abwasserbeseitigung“ (Kos-

tenüberdeckung aus Vorjah-

ren) 


1.907.170

Erträge aus der Auflösung von

Sonderposten für Beiträge 

913.690


Verwaltungsgebühren gemäß 

Entwässerungssatzung 

7.500

Entgelte Saugwageneinsätze 



1.500

Kippgebühr Fäkalschlamman-

lieferung 

2.000


Gesamt:

12.199.640

Zu Zeile 05 

Es handelt sich um Erträge aus der Standort-

miete für eine stationäre Funkstation auf dem 

Gelände der ZABA. 

Zu Zeile 06 

Aus Kostenerstattungen und –umlagen erge-

ben sich folgende Erträge: 

Bezeichnung

EUR

Anteil Partnerstädte an den 



Betriebskosten 

2.455.500

Erstattung Herstellungskosten 

von Kanalhausanschlüssen 

75.000

Stromkostenerstattung Funk-



station 

6.000


Erstattung Abwasseruntersu-

chungskosten 

4.000

Gesamt:


2.540.500

Zu Zeile 02 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 04 

Aus öffentlich-rechtlichen Leistungsentgelten 

werden folgende Erträge erwartet: 

Bezeichnung

EUR


Abwassergebühren

9.337.700

Auflösung von Sonderposten 

für den Gebührenhaushalt 

„Abwasserbeseitigung“ (Kos-

tenüberdeckung aus Vorjah-

ren) 

773.050


Erträge aus der Auflösung von

Sonderposten für Beiträge 

913.740

Verwaltungsgebühren gemäß 



Entwässerungssatzung 

7.500


Entgelte Saugwageneinsätze 

1.500


Kippgebühr Fäkalschlamman-

lieferung 

2.000

Gesamt:


11.035.490

Zu Zeile 05 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 06 

Aus Kostenerstattungen und –umlagen erge-

ben sich folgende Erträge: 

Bezeichnung

EUR


Anteil Partnerstädte an den 

Betriebskosten 

2.547.900

Erstattung Herstellungskosten 

von Kanalhausanschlüssen 

75.000


Stromkostenerstattung Funk-

station 


6.000

Erstattung Abwasseruntersu-

chungskosten 

4.000


Gesamt:

2.632.900

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

601


Zu Zeile 07 

Der Ansatz umfasst im Wesentlichen Erträge 

aus der Auflösung von Sonderposten aus Er-

schließungsverträgen. 

Zu Zeile 13 

Der Ansatz setzt sich wie folgt zusammen: 

Bezeichnung

EUR


Bewirtschaftungskosten (u. a.

Strom, Gas, Wasser) 

837.100

Entsorgung Klärschlamm 



640.000

Sanierung Anschlussleitun-

gen Stadtgebiet 

500.000


Verbrauchsmaterial

395.500


Kanalsanierung Hangelar 

Niederberg 

350.000

Lfd. Unterhaltung Gebäude 



und bauliche Anlagen 

342.500


Aufwendungen für sonstige 

Sach- und Dienstleistungen 

300.250

Lfd. Instandhaltung Gebäude 



und bauliche Anlagen 

220.000


Herstellung von Kanalhaus-

anschlüssen 

175.000

Unterhaltung der Tiefbauten 



d. Abwasserbeseitigung

153.000


Unterhaltung Maschinen und 

technische Anlagen 

72.700

Gutachterkosten



65.000

Lfd. Instandhaltung Tiefbau-

ten der Abwasserbeseitigung 

50.000


Aufwendungen für Fahrzeu-

ge 


46.750

Erstattung ant. Kosten für 

Erfassung d. Wasserver-

brauchs 


42.100

Versicherungen

23.670

Unterhaltung des sonstigen 



bewegl. Vermögens 

20.000


Unterhaltung der sonstigen 

Grünflächen 

10.000

Unterhaltung der IuK-Technik 



3.500

Gewährleistungsbetreuung 

Leistungsphase 9  

2.000


Kanalsanierung ZK 0 – 2 in 

Niederpleis_2 

700.000

Kanalsanierung ZK 0 – 2 in 



Birlinghoven 

685.000


Erneuerung Anschlussleitun-

gen Uhlandstraße 

270.000

Kanalsanierung Bergstr. 



100.000

Zu Zeile 07 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 13 

Der Ansatz setzt sich wie folgt zusammen: 

Bezeichnung

EUR

Bewirtschaftungskosten (u. 



a. Strom, Gas, Wasser)

903.200


Entsorgung Klärschlamm 

640.000


Sanierung Anschlussleitun-

gen Stadtgebiet 

800.000

Verbrauchsmaterial



398.500

Kanalsanierung Hangelar 

Niederberg 

350.000


Lfd. Unterhaltung Gebäude 

und bauliche Anlagen 

290.200

Aufwendungen für sonstige 



Sach- und Dienstleistungen 

295.250


Lfd. Instandhaltung Gebäu-

de und bauliche Anlagen 

415.000

Herstellung von Kanalhaus-



anschlüssen 

175.000


Unterhaltung d. Tiefbauten 

d. Abwasserbeseitigung

163.000

Unterhaltung Maschinen und 



technische Anlagen 

74.700


Gutachterkosten

92.000


Lfd. Instandhaltung Tiefbau-

ten der Abwasserbeseiti-

gung 

50.000


Aufwendungen für Fahrzeu-

ge 


50.560

Erstattung ant. Kosten für 

Erfassung d. Wasserver-

brauchs 


42.200

Versicherungen

24.780

Unterhaltung des sonstigen 



bewegl. Vermögens 

20.000


Unterhaltung der sonstigen 

Grünflächen 

10.000

Unterhaltung der IuK-



Technik 

3.500


Gewährleistungsbetreuung 

Leistungsphase 9 

12.500

Kanalsanierung ZK 0 - 2 in 



Niederpleis_5 

250.000


Gesamt:

5.060.390

Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

602


Kanalsanierung Wilhelm-

Mittelmeier-Str. 

90.000

Kanalsanierung ZK 0 - 2 in 



Niederpleis_4 

80.000


Rückbau ehem. Bachverroh-

rung Wolfsbach 

60.000

Anschluss Baumschulweg an 



Kanalisation 

60.000


Kanalsanierung Dornierstra-

ße 


55.000

Kanalsanierung ZK 0 – 2 in 

Ort 

30.000


Rückbau Pumpwerk am Plei-

stalwerk 

18.000

Kanalsanierung ZK 0 - 2 in 



Niederpleis_1 

17.000


Dükersanierung Deichstraße 

11.500


Gesamt:

6.425.570

Die Erhöhung des Aufwands für die Kanalsan-

ierung „ZK 0 – 2 in Niederpleis_2“ ist auf eine 

neue TV-Inspektion zurückzuführen, die deut-

lich mehr Schäden aufweist, als bisher be-

kannt.

Zu Zeile 15 



Die Transferaufwendungen bestehen aus der 

Schmutzwasserabgabe in Höhe von 330.000 

EUR sowie der Niederschlagswasserabgabe 

in Höhe von 17.000 EUR. 

Zu Zeile 16 

Die sonstigen ordentlichen Aufwendungen 

umfassen folgende Positionen: 

Bezeichnung

EUR

Fortbildung (inkl. Reisekosten) 



19.700

Dienst- u. Schutzkleidung, pers. 

Ausrüstungsgegenstände 

10.000


Telekommunikationsgebühren 9.000

Öffentliche Bekanntmachungen 

2.500

Büromaterial



1.900

Bücher, Zeitschriften, Karten-

material 

1.700


Mitgliedsbeiträge

1.350


Rundfunk- u. Fernsehgebühren 

450


Miete für Fahrzeuge, Maschi-

nen und Geräte 

200

Verlängerung Führerscheine 



100

Postgebühren

100

Gesamt:


47.000

Zu Zeile 15 

Wie nebenstehend. 

Zu Zeile 16 

Die sonstigen ordentlichen Aufwendungen 

umfassen folgende Positionen: 

Bezeichnung

EUR


Fortbildung (inkl. Reisekosten) 

16.900


Dienst- u. Schutzkleidung, 

pers. Ausrüstungsgegenstän-

de 

10.000


Telekommunikationsgebühren 9.000

Öffentliche Bekanntmachun-

gen 

2.500


Büromaterial

1.900


Bücher, Zeitschriften, Karten-

material 

1.700

Mitgliedsbeiträge



1.350

Rundfunk-u. Fernsehgebühren 

450

Miete für Fahrzeuge, Maschi-



nen und Geräte 

200


Verlängerung Führerscheine 

100


Postgebühren  

100


Gesamt:

44.200


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

603


Zu Zeile 27 

Es handelt sich um folgende Erträge aus in-

ternen Leistungsbeziehungen:  

Bezeichnung

EUR

Straßenentwässerung



1.876.800

Grundbesitzabgaben

433.300

Leistungen Kanalkolonne 



20.000

Gesamt:


2.330.100

Zu Zeile 28 

Der Ansatz beinhaltet folgende Verrechnun-

gen:  


Bezeichnung

EUR


Bauhofleistungen

5.290


Leistungen Kanalkolonne 

20.000


Leistungen IuK 

67.830


Gesamt:

93.120


Zu Zeile 27 

Es handelt sich um folgende Erträge aus in-

ternen Leistungsbeziehungen:  

Bezeichnung

EUR

Straßenentwässerung



1.876.800

Grundbesitzabgaben

443.300

Leistungen Kanalkolonne 



20.000

Gesamt:


2.340.100

Zu Zeile 28 

Der Ansatz beinhaltet folgende Verrechnun-

gen:  


Bezeichnung

EUR


Bauhofleistungen

5.340


Leistungen Kanalkolonne 

20.000


Leistungen IuK 

57.600


Gesamt:

82.940


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

604


Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Sankt Augustin für die Haushaltsjahre 2018 / 2019

605

1   ...   21   22   23   24   25   26   27   28   ...   58




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling