Holdraszállás: Kis lépés egy embernek, Holdraszállás: Kis lépés egy embernek


Download 445 b.
Sana16.12.2017
Hajmi445 b.



Holdraszállás: Kis lépés egy embernek,

  • Holdraszállás: Kis lépés egy embernek,

  • de hatalmas ugrás az emberiségnek.

  • First Moon Walk: That's one small step for a man,

  • one giant leap for mankind.

  • Mondlandung: Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen,

  • ein riesiger Sprung für die Menschheit. (Neil Amstrong 1969)

  • EdTWIN

  • Kis lépés az emberiségnek, de hatalmas ugrás egy embernek.

  • That's one small step for mankind, one giant leap for a man.

  • Das ist ein kleiner Schritt für die Menschheit,

  • ein riesiger Sprung für den Menschen.





  • WARUM, WO, WAS, WIE,

  • MIT WELCHEN ERGEBNISSEN?



Aktionforschung

  • Aktionforschung

  • IM FOKUS: die Einzelperson in der Centrope Region

  • ZIEL: Forschung der (Mikro/Makro)-Umgebung mit dem Änderungsversuch

  • HYPOTHESE:

  • Änderung bei den Einzelpersonen in Mikroumgebung verursachen langfristige Änderung auf Makroebene

  • METHODE:

  • - grenzüberschreitende Projektprogramme

  • interkulturelle Erfahrungen, Erlebnisse, Kontakte

  • Bewusstmachung der Gleichheit und Unterschiede von Kulturen

  • Entwicklung und Mobilisierung der für die Änderung nötigen

  • persönlichen Kompetenzen







CERNET I-II., EdGATE, EdQ Projektserien

  • CERNET I-II., EdGATE, EdQ Projektserien



  • PHILOSOPHIE DER EU PROJEKTE





Grenzenlos Kompetent, Boundless competence,

  • Grenzenlos Kompetent, Boundless competence,

  • Compétent sans frontiéres,

  • Kompetencia bez hraníc, Kompetencia bez hranic,

  • Határtalan kompetenciák



EdTWIN Projekt

  • EdTWIN Projekt

  • Education Twinning for European Citizenship,

  • Heading for Excellence in the Centrope Region= Ikerkapcsolatok az oktatásban az európai polgárért,

  • Minőségi standardok fejlesztése a Centrope Régióban

  • WIEN-GYŐR/MOSON/SOPRON

  • „BILDUNG OHNE GRENZEN,

  • KOMMUNIKATION OHNE SPRACHBARRIEREN,

  • KOOPERATION OHNE VORURTEILE”

  • Leben und Arbeiten in der CENTROPE Region

  • Grundkompeztenzentwicklung für die europäische Bürgerschaft,

  • Nachhaltigkeit und Berufssprache



KOOPERIERENDE PARTNER

  • KOOPERIERENDE PARTNER

  • WIEN Apáczai Fakultät, Győr

  • Europa Büro Lehrstuhl für FSU

  • Schulen Institute Győr Schulen

  • Pädagogen Lehrstühle Region Pädagogen

  • Schüler DozentInnen Schüler StudentInnen

  • ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

  • BREITE

  • GESELLSCHAFTLICHE,

  • WIRTSCHAFTLICHE UMGEBUNG,

  • PRIVATER SEKTOR,

  • INDUSTRIE-, HANDELSKAMMER, FIRMEN



ARBEITSPAKETE

  • ARBEITSPAKETE

    • CentroSCHOOLING CentroVOC CentroLING
    • Bildungskooperationen Fachausbildung Spracherwerb
  • Partnerschaften Konferezen Sprachworkshops

  • Lehr-,Lernmaterialien Hospitiation Sprachenportfolio

  • Veranstaltungen Präsentationen Sprachassistenten

  • Berufspraktrika InterCafeKlub-ICK

  • Publikationen

  • cca. 2.700 P cca. 2.000 P cca. 2. 200 P

  • ________________________________________________________________________

  • Insgesamt: cca. 7.000 ungarische,

  • cca. 1.000 österreichische Teilnehmer in Győr



  • CentroSCHOOLING

  • Bildungskooperationen

  • Partnerschulen Partnerbeziehungen

  • EdTWIN Koordination und Informationszentrum (KIK)

  • WUU Apáczai Csere Fakultät, Győr, Türr István út 5. 122.

  • edtwin@atif.hu



Was sicherte das EdTWIN Projekt?

  • Was sicherte das EdTWIN Projekt?

  • Das Netzwerk (Beziehungen)

  • Finanzierung und Organisation

  • Beitrag der Partnerschulen:

  • qualitative und freiwillige Arbeit, Begeisterung der

  • LehrerInnen und ihrer SchülerInnen



  • CentroLING

  • Spracherwerb

  • Workshops Probesprachprüfungen ICK Klub

  • EdTWIN Koordination und Informationszentrum (KIK)

  • WUU Apáczai Csere Fakultät, Győr, Türr István út 5. 122.

  • edtwin@atif.hu



„Meine Sprache verstehet man durch die ganze Welt” Joseph Haydn

  • CentroLING

  • Was sicherte das EdTWIN Projekt?

  • Das Netzwerk, qualitativen Sprachunterricht,

  • Finanzierung und Organisation

  • Beitrag der TeilnehmerInnen

  • der Workshops, der Probesprachprüfungen und des ICK Klubs:

  • Zeit, Energie, Begeisterung, Zusammenarbeit





  • ◊ PR und Publizität I.

  • Nagy Mónika





APPEARANCE OF THE PRINTED MEDIA

  • APPEARANCE OF THE PRINTED MEDIA

  • newspaper: 21

  • newspapers of university: 11

  • APPEARANCE OF ONLINE MEDIA

  • radio interview: 6

  • TV interview: 3

  • newsletter: 8

  • homepage of Győr, homepage of cultural institutions, news portal: 30

  • DOCUMENTATIONS

  • photos: more than 32 000 – photo wall

  • EdTWIN homepage: more than 200 pages and more than 2 000 records/documents





PR und Publizität II.

  • PR und Publizität II.

  • ◊ Ständige Infolieferung fürs Fachpublikum

  • - Startkonferenz GYŐR 2009 (cca.200 P)

  • - Vertreter der Centrope Region WIEN,2009 (cca.70-80 P)

  • - EU - Abgeordnete BRUSSELES 2010 (50 P)

  • - Genius Talentumtag GYŐR, 2010 (cca. 2500 P)

  • - RECOM – EU Projekte STIFT VORAU 2010, (cca. 30 P)

  • - RECOM Netzwerk-Treffen WIEN 2010 (cca.80 P)

  • RECOM Kooperationstreffen SÁRVÁR 2011 (cca. 120 P)

  • Deutsch für Ungarn – Forum BUDAPEST 2011 (cca. 120 P)



PR und Publizitäts III.

  • PR und Publizitäts III.

  • ◊ Disseminierung des EdTWIN Projektes

  • Széchenyi Universität Kautz Konferenz, Győr 15. Juni 2011 Győr

  • XXI. MANYE Kongress, Szombathely 29-31.August2011

  • Nyelvek Európai Napja, GYMSIKK, Győr 26.September 2011

  • XV. Apáczai-Konferenz, Győr 28.Oktober 2011

  • EdTWIN Projektabschlusskonferenz, Győr 22. November 2011.

  • EdTWIN Projektabschlusskonferenz, Wien 02-03. Dezember 2011

  • ◊ Analysierte Projektergebnisse werden publiziert

  • - Deutschunterricht für Ungarn 1-2/2011 (2011. november 05.)

  • http://kgk.sze.hu/images/dokumentumok/kautzkiadvany2011/kultura/GorcsneMuzsai.pdf

  • - Modern Nyelvoktatás 2012/ Frühling









  • KOPF-kognitiv: beobachten, wahrnehmen, identifizieren

  • HERZ-emotionell, motiviert sein: trotz Fiasko nicht aufgeben

  • KÖRPER-physisch: zB. Sitten, Manieren übernehmen Vertrauen aufbauen harmonische Beziehung haben








Download 445 b.

Do'stlaringiz bilan baham:




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling