Usv st. Peter ob Judenburg An alle Vereine und Firmen bzw. Einwohner


Download 8.21 Kb.
Pdf ko'rish
Sana21.08.2018
Hajmi8.21 Kb.
background image
USV St. Peter ob Judenburg 

An alle Vereine und Firmen bzw. Einwohner 

Der Gemeinde St. Peter/Jdbg.  

St. Peter/Jdbg. im Dezember 2015 

 

EINLADUNG 

Zum 11. St. Peterer/Rothenthurmer

 

VEREINS- und GEMEINSCHAFTSEISSCHIESSEN 

 

Das  Turnier  findet  am  Samstag,  den  09.  Jänner  2016  ab  ca.9.00  Uhr  auf  den  Eisbahnen  „Gasthaus 



Messner in St. Peter/J., „Tennisstüberl Hartleb Pächterin Liebminger Roswitha“ in Rothenthurm und  

„Gasthaus Stocker“ in Furth statt.  (Achtung Ersatztermin 16.1.2016 ) 



Nennschluss ist der 6. Jänner 2016 

Die Auslosung für die Moarschaften auf welcher Eisbahn und gegen welche anderen Moarschaften 

sie schießen werden, erfolgt am Donnerstag, den 7. Jänner 2015 um 19 Uhr im „Tennisstüberl“ in 

Rothenthurm.  



Teilnahmeberechtigt  sind  vor  allem  Vereinsmitglieder  unserer  örtlichen  Vereine,  sowie 

Firmenmitarbeiter oder in der Gemeinde gemeldete Personen aber auch alle anderen Personen ab 

dem 15. Lebensjahr.  

Eine  Moarschaft  besteht  aus  einem  Moar  und  4  Schützen  wobei  alle  5  Teilnehmer  nur  bei  ihrer 

eigenen Moarschaft teilnehmen können (kein 2. Mal bei einer anderen Moarschaft).  

Alle Eisschützen können mit den eigenen Eisstöcken teilnehmen.  

Die Moarschaften können unter dem Namen ihrer Wahl (Fantasien sind keine Grenzen gesetzt) bis 

zum o.a. Nennschluss bei Herrn Santner Johann persönlich oder unter der Tel. Nr. 0664 / 75001355 

und per E-Mail usvstpeter@gmx.at genannt werden. 

Auch Damenmoarschaften sind herzlich eingeladen teilzunehmen.  

Die genauen Regeln werden bei der Auslosung bekannt gegeben.  



Nenngeld pro Moarschaft beträgt EUR 15,00. Die Einzahlung des Nenngeldes hat spätestens bei der 

Auslosung zu erfolgen. Ermittelt werden in Gruppenspielen die Aufsteiger für die Finalspiele, welche 

auf  der  Eisbahn  „Tennisstüberl“  in  Rothenthurm.  durchgeführt  werden.  Die  Siegerehrung  findet 

anschließend  beim  „Tennisstüberl“  statt.  Jeder  Teilnehmer  nimmt  auf  eigene  Gefahr  an  diesem 

Turnier teil. Der Sportverein übernimmt keine wie immer geartete Haftung.  

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an diesem Turnier teilnehmen würden.  

Mit sportlichen Grüßen 

Im Auftrag des Sportvereins St. Peter/Jdbg.  

Johann Santner  




Download 8.21 Kb.

Do'stlaringiz bilan baham:




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling