Vom 10. bis 12. 08. 2018 Programm: Freitag


Pünderich Ortsbürgermeister Hans-Werner Junk


Download 0.98 Mb.
Pdf ko'rish
bet4/11
Sana14.08.2018
Hajmi0.98 Mb.
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11

Pünderich

Ortsbürgermeister Hans-Werner Junk

Gemeindehaus, Raiffeisenstr. 3, 56862 Pünderich,  

Tel. 06542/900020 (Gemeinde), Sprechstunden:

Montags von 17.30 - 19.00 Uhr o. n. Vereinbarung



Punkt 3

Vorschlag für die Wahl der Schöffen

Der Gemeinderat schlägt für die Wahl als Schöffe Herrn Dieter 

Schug vor.

Punkt 4:

Haushaltswirtschaft 2017;

Übertragung von Haushaltsmitteln in das Haushaltsjahr 2018

Der Gemeinderat stimmt der Übertragung von Ermächtigungen 

aus dem Haushaltsjahr 2017 in das Haushaltsjahr 2018 zu und 

ermächtigt die Verwaltung, notwendige Verpflichtungen einzugehen 

und entsprechende Auszahlungen zu leisten.

Moritzheim, den 07.08.2018

Gemeindeverwaltung

Adelbert Reis, Ortsbürgermeister

Neef

Ortsbürgermeister Harald Franzen

Auf der Kehr 12, 56858 Neef, Tel. 06542/2464 

o. 06542/1814054 (Gemeinde) oder Mobil: 

0160/99116525, Sprechst.: nach tel. Vereinbarung



Wein- und Heimatfest Neef 2018

Bevor wir zusammen übernächstes Wochenende unser Wein- und 

Heimatfest mit dem 50-jährigem Jubilarmusikverein aus Hergens-

weiler und unseren vielen Gästen feiern wollen, sind noch einige 

Arbeiten im Vorfeld anzugreifen:

1.) Aufbau unseres Weinbrunnens am Donnerstag, 09.08. ab 17:30 

Uhr

2.) Aufbau unseres Festzeltes am Mittwoch, 15.08. ab 08.00 Uhr



3.) Arbeiten rund um das Festzelt am Donnerstag, 16.08. ab 09.00 

Uhr


4.) Abbau des Festzeltes am Dienstag, 21.08. ab 09.00 Uhr

5.) Abbau des Weinbrunnens am Donnerstag, 23.08. ab 17:30 Uhr

Für all diese Arbeiten hofft die Gemeinde und der diesjährige Fest-

ausschuss auf tatkräftige Unterstützung der Weinanstellenden Win-

zer, der Neefer Jugend und allen gerngesehenen fleißigen Hände 

aus der Neefer Bevölkerung, damit dieses zu einem gelungenen und 

gemeinschaftlichen Fest hinzu steuert.

Kuchentheke: Weiter tritt der Festausschuss mit der Bitte an alle 

Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäcker heran, für Samstag und 

Sonntag wieder uns mit einer Kuchenspende zu unterstützen.

Ebenso teilt die Gemeinde Neef vorab den Weg des Festumzuges 

am Weinfestsonntag hiermit da:

Aufstellung auf der Brückenauffahrt – dann Moseluferstraße – am 

Kraftwerk vorbei in die Petersbergstraße – übergehend in die Klos-

ter-Stuben-Straße zum Festplatz zurück

Wir bitten die Straßen für die Motivwagen freizulassen!



Harald Franzen, Ortsbürgermeister

 

Agrarmeteorologie 



Rheinland-Pfalz 

 

Höhe über NN: 



 

 

 

Geogr. Länge: 

Geogr. Breite:

 

Temperatur 

 

Mittel* Abweichung 



Mittel  

    


Maximum  

    


Minimum  

    


Minimum am Erdboden 

 

 



 

 

 



 

    


Sommertage (T

max


>=25°C)    

 

 



 

Heiße Tage (T

max

 >=30°C) 



 

 

 



 

 

Vegetationstage (T



 >= 5°C) 

  

 

 



 

Frosttage (T

min

 <=0°C) 


 

 

 



 

 

Eistage (T



max

 <=0°C) 


 

 

 



 

 

 



 

    


Niederschlag 

    


Summe  

    


Maximum  

    


Summe seit Jahresbeginn 

 

 



 

 

Regentage  



    

 

 



    

Sonnenscheindauer 

 

    



Summe  

    


 

 

    



 

 

    



* Vieljähriges Mittel: 

 

www.Wetter.RLP.de 



Alle Angaben ohne Gewähr!

 

 

Neef

Juli 2018

21 °C


18,3 °C

+ 2,7 K


34 °C

26.07.2018

10,9 °C

03.07.2018



11,6 °C

02.07.2018

26

8

31



 0

 0

20,8 mm



71,8 mm

-51,0 mm


-71,0 %

6,5 mm


16.07.2018

302,6 mm


11

328 h


200,4 h

+ 127,6 h

+ 63,7 %

DWD Bernkastel (1951 - 1980)

133 m

7,14 °


50,09 °

Grußwort zur Pündericher

Weinkirmes 2018

Liebe Pündericher, liebe Gäste aus nah und fern!

Am kommenden Wochenende, vom 17.08.-19.08.2018 

feiert Pünderich seine Weinkirmes – der Höhepunkt der 

gemeindlichen Festen.

Unsere Weinakirmes beinhaltet gleich zwei Anlässe, das 

Patronatsfest Maria Himmelfahrt und unser Weinfest. 

Wenn das kein Grund zum Feiern ist …

Unsere Vorväter haben den Termin sicher mit Bedacht 

ausgesucht, denn das Wetter ist meistens ideal zum Feiern 

und die Arbeiten im Weinberg sind getan.

Viele Gäste sind im Weinort Pünderich und genießen das 

besondere Flair das unser Dorf ausstrahlt.

Das alles verbindet und lädt Jung und Alt, Pündericher, 

Nachbarn und Gäste ein, ausgelassen und froh zu feiern.

Dazu hat der Festausschuss ein unterhaltsames Programm 

zusammengestellt, bei dem jeder seinen Spaß findet.

Höhepunkt unserer Weinkirmes ist die Krönung der 

neuen Weinkönigin Emma I. mit ihrer Prinzessin Lara.

Ich würde mich freuen, Sie auf unserer Weinkirmes 

begrüßen zu dürfen und wünsche dem Fest einen harmo-

nischen Verlauf und zahlreiche Besucher.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Werner Junk, Ortsbürgermeister


Zell (Mosel) 

- 17 - 


Ausgabe 32/ 2018

reidenhausen

Ortsbürgermeister erich Theisen

Gartenstr. 1, 56865 Reidenhausen, Tel. 06545/497 

Gemeinde, Sprechstunden: nach Vereinbarung

Vertretung des Ortsbürgermeisters

In der Zeit vom 14. bis 20. August 2018 übernimmt der Erste 

Beigeordnete, Herr Walter Stein, Kirchstraße 14, Telefon 06545 

8904, die Vertretung des Ortsbürgermeisters.



Erich Theisen, Ortsbürgermeister

Sitzung des Gemeinderates  

der Ortsgemeinde Reidenhausen

Am 


Dienstag, dem 21.08.2018 - 19:00 Uhr findet im Gemeindehaus 

der Ortsgemeinde Reidenhausen, 56865 Reidenhausen eine Sitzung 

des Gemeinderates der Ortsgemeinde Reidenhausen statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

1. Eröffnung der Sitzung

2. Neuorganisation der kommunalen Holzvermarktung;

Kündigung und Neuabschluss des Vertrages mit dem Land 

Rheinland-Pfalz (Landesforstverwaltung) über die Verwertung 

von Walderzeugnissen gemäß § 27 Abs. 3 LWaldG

3. Bekanntgabe des Ergebnisses der Überprüfung des Kinder-

spielplatzes

4. Bauantrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit 

Garage in Reidenhausen;

Abweichung von den Vorschriften des Bebauungsplanes „Gros-

striescher“

5. Mitteilungen und Anfragen

Ortsgemeinde Reidenhausen, den 07.08.2018

Gemeindeverwaltung

Erich Theisen, Ortsbürgermeister

st. aldegund

Ortsbürgermeister günter Treis

Sitzungszimmer der Bürgerhalle, Brunnenstr. 3, 

56858 St. Aldegund, Tel. 06542/2532,Sprechstunden: 

Do. 18.30 - 19.30 Uhr o. nach tel. Vereinbarung



Zahlungshinweis für die fälligen  

wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge 

zum 15.08.2018

Wir weisen darauf hin, dass zum 15. August 2018 die 3. Rate des wie-

derkehrenden Straßenausbaubeitrages für das Jahr 2018 fällig wird.

Die jeweiligen Beitragspflichtigen haben bereits einen entsprechen-

den Beitragsbescheid erhalten. Bitte überweisen Sie den Ausbau-

beitrag so rechtzeitig, dass dieser am Fälligkeitstag auf einem Konto 

der Verbandsgemeindekasse Zell (Mosel) gutgeschrieben ist.

Falls Sie uns für den Straßenausbaubeitrag eine Einzugsermäch-

tigung erteilt haben, wird dieser zum Fälligkeitstermin von Ihrem 

Konto abgebucht.



Zell (Mosel), 03.08.2018

Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel)

Karl Heinz Simon, Bürgermeister

schauren

Ortsbürgermeister andreas rössel

Hauptstr. 38, 56865 Schauren, Tel. 06545/286 

Gemeinde, Sprechstunden: nach tel. Vereinbarung

Sitzung des Gemeinderates  

der Ortsgemeinde Schauren

Am 


Mittwoch, dem  22.08.2018  -  18:30  Uhr findet im Gemeinde-

haus der Ortsgemeinde Schauren, 56865 Schauren eine Sitzung des 

Gemeinderates der Ortsgemeinde Schauren statt.

Kuchenspende an der Weinkirmes

Liebe Pündericher Frauen!

Auch in diesem Jahr soll es wieder am Sonntag Nachmittag, 



19.08.2018 an der Weinkirmes auf dem Festplatz Kaffee und Kuchen 

geben. Aus diesem Grund möchte ich um Eure Mithilfe bitten.



Wer ist bereit einen Kuchen zu backen?

Wer ist bereit beim Kuchenverkauf am Sonntag Nachmittag zu hel-

fen?

Anmeldungen nehmen gerne entgegen:

Brigitte Butzen, Irene Klaes und alle Frauen des KFG-Vorstandes.

Allen Spendern sage ich jetzt schon herzlichen Dank.



Pünderich, 02.08.2018

Hans Werner Junk, Ortsbürgermeister

Fähre „Marienburg“ 

Pünderich

Ab sofort fährt die Fähre  

zu folgenden Zeiten:

Montag

08.00 - 09.00 Uhr, 11.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 14.00 Uhr, 16.00 - 17.00 Uhr

Dienstag

verkehrt die Fähre nicht

Mittwoch

08.00 - 09.00 Uhr, 11.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 14.00 Uhr, 16.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag

verkehrt die Fähre nicht

Freitag

08.00 - 09.00 Uhr, 11.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 14.00 Uhr, 16.00 - 17.00 Uhr

Samstag

08.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr



Sonn- und Feiertag

10.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr



Pünderich, 06.08.2018

Hans Werner Junk, Ortsbürgermeister

Seit  der  Auftaktveranstaltung  im  August  2017 

haben sich viele Bürgerinnen und Bürger sowie 

Kinder  und  Jugendliche  in  insgesamt  21 

Veranstaltungen  aktiv  zu  folgenden  Themen 

eingebracht:



- “Bauen & Freiflächen”

- “Dorfgemeinschaft & Soziales”

- “Infrastruktur, Verkehr & Tourismus

- “Kinder & Jugend”

 

Die  Ergebnisse  möchten  wir  nun  allen 



Einwohnern präsentieren. 

Hierzu laden wir Sie/Euch herzlich ein!



A s L n k mmt`s a

uf a d  o

n.

Do fe neuer ng i  R e n a d P a z

r r

u   n h i l n - f l

Pünderich  ist  seit  März  2018 

Schwerpunktgemeinde  der 

Dorferneuerung.

Die  Ideen  aus  der  Dorf-

moderation  werden  nun 

zeitnah weiter entwickelt.

Mittwoch, 22.08.2018

19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle

D o r f m o d e ra t i o n

Einladung zur Perspektivenveranstaltung

Zell (Mosel) 

- 18 - 


Ausgabe 32/ 2018

Nach unserer „Sommerpause“ 

wollen wir uns wieder 

für Belange in unserer Stadt 

einsetzen. Wir treffen 

uns am kommenden Mittwoch,



 15.08.2018 um 09.00 

Uhr auf dem Festplatz am Moselufer

.

Ich hoffe auf zahlreiche Teilnahme



. Danke.

Hans Schwarz, Stadtbürgermeister

Wir für  

Zell (Mosel)

Sitzung des Hauptausschusses 

der Stadt Zell (Mosel)

Am 


Dienstag, dem  14.08.2018  -  18:00  Uhr findet im Rathaus der 

Stadt Zell (Mosel), 56856 Zell (Mosel) eine Sitzung des Hauptaus-

schusses der Stadt Zell (Mosel) statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1.

Eröffnung der Sitzung



2.

Niederschrift zur Hauptausschusssitzung vom 03.07.2018

3.

Annahme von Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkun-



gen u. ä. Zuwendungen

4.

Förderung des Ausbaus von WLAN-Hotspots; Auftragsvergabe



5.

Bauvorhaben auf Herstellung eines Parkplatzes in Zell-

Kaimt; Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungspla-

nes „Kaimt Nord II“

6.

Vergabe von Planungsleistungen zur Absturzsicherung der 



Anlagen „Brandenburg“

7.

Bauantrag auf Neubau einer Garage in Zell-Kaimt; Abwei-



chung von den Vorschriften des Bebauungsplanes „Kaimt 

Nord I“


8.

Bauantrag auf Anbau eines Balkons in der Pfalzgasse in 

Zell-Kaimt;

- Überragung von städtischen Grundstücken

- Einvernehmensentscheidung

9.

Bauantrag auf Umbau eines Wohnhauses in der Balduin-



straße in Zell (Mosel); Einvernehmensentscheidung

10.


Mitteilungen und Anfragen

11.


Vorberatung zur Stadtratssitzung vom 28.08.2018

11.1.


Niederschriften zu den Stadtratssitzungen vom 28.05.2018 

und 10.07.2018

11.2.

Vorstellung der Sanierungsplanung für die 2. Barlauffahrt 



sowie des Konzepts zu einer evtl. Kriechspur

11.3.


Auftragsvergabe von Ingenieurleistungen zur Behebung von 

Mängeln auf den Friedhöfen Kaimt und Merl

11.4.

Sanierung des Altbaus der Kita Zell-Barl; Vergabe von



a) Abbruch- u. Rückbauarbeiten

b) Dachdeckungs- u. Dachabdichtungsarbeiten

c) Fenster, Außentüren

d) Tischlerarbeiten

11.5.

Bauvoranfrage auf Errichtung eines Mehrfamilienwohn-



hauses in der Zandtstraße in Zell-Merl; Einvernehmensent-

scheidung

11.6.

Bauantrag auf Umnutzung einer Einzelhandelsfläche im 



Bereich „EKZ II“, Zell-Barl

11.7.


Antrag der SPD-Fraktion auf Verbesserung der Wohnquali-

tät in der Zeller Altstadt

11.8.

Anträge der SPD-Fraktion und der CDU-Fraktion auf Aus-



weisung von neuen Wohngebieten

11.9.


Antrag der SPD-Fraktion auf längerfristige Verpachtung der 

Weinlounge

11.10. Abschluss einer Vereinbarung über die gemeinsame Nut-

zung der Heizanlage im Sportlerheim zwischen der Stadt 

Zell (Mosel) und dem Ruderverein Zell e. V. 1921

11.11. Mitteilungen und Anfragen



Nichtöffentlicher Teil

11.12. Bauvoranfrage auf Umbau und Erweiterung eines Wohn-

hauses in Brandenburg in Zell (Mosel)

Stadt Zell (Mosel), den 07.08.2018

Stadtverwaltung

Hans Schwarz, Stadtbürgermeister

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Eröffnung der Sitzung

2. Einwohnerfragestunde

3. Neuorganisation der kommunalen Holzvermarktung;

Kündigung und Neuabschluss des Vertrages mit dem Land 

Rheinland-Pfalz (Landesforstverwaltung) über die Verwertung 

von Walderzeugnissen gemäß § 27 Abs. 3 LWaldG

4. Wiederaufbau eines Einfamilienwohnhauses in Schauren;

Abweichung von Vorschriften des Bebauungsplanes „Auf Hahn 

und Ober der Umkehr“

5. Annahme von Sponsoringleistungen, Spenden, Schenkungen u. 

ä. Zuwendungen

6. Mitteilungen und Anfragen

Nichtöffentlicher Teil

7. Mitteilungen und Anfragen



Ortsgemeinde Schauren, den 06.08.2018

Gemeindeverwaltung

Andreas Rössel, Ortsbürgermeister

Tellig

Ortsbürgermeisterin sabine Liesegang-Zirwes

Südstr. 5, 56858 Tellig, Tel. 06545/487 Gemeinde

Sprechstunden: nach Vereinbarung

Sitzung des Gemeinderates  

der Ortsgemeinde Tellig

Am 


Dienstag, dem 28.08.2018 - 19:00 Uhr findet im Gemeindehaus 

der Ortsgemeinde Tellig, 56858 Tellig eine Sitzung des Gemeindera-

tes der Ortsgemeinde Tellig statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Eröffnung der Sitzung

2. Einwohnerfragestunde

3. Bauleitplanung der Ortsgemeinde Tellig;

Erlass der Abrundungs- und Ergänzungssatzung 

„Backhausstraße“a) Beschlussfassung über die im Rahmen der 

förmlichen Beteiligung eingegangenen Stellungnahmenb) Sat-

zungsbeschluss

4. Bauantrag auf Errichtung einer Garage mit Abstellraum in Tellig;

Befreiung und Abweichung von den Festsetzungen des Bebau-

ungsplanes „Östlich der Ortslage - Ober dem Wagenweg“

5. Sicherstellung der Kommunalen Holzvermarktung ab 01.01.2019

6. Neuorganisation der kommunalen Holzvermarktung;

Kündigung und Neuabschluss des Vertrages mit dem Land 

Rheinland-Pfalz (Landesforstverwaltung) über die Verwertung 

von Walderzeugnissen gemäß § 27 Abs. 3 LWaldG

7. Anfrage auf Errichtung einer Garage in Tellig

8. Mitteilungen und Anfragen



Ortsgemeinde Tellig, den 06.08.2018

Gemeindeverwaltung

Sabine Liesegang-Zirwes, Ortsbürgermeister

Zell (mosel)

stadtbürgermeister Hans schwarz

Rathaus, Balduinstr. 44, 56856 Zell (Mosel), 

Tel. 06542/9696-0, Sprechstunden: Mo., Mi. und Fr. 

von 9 – 12 Uhr, tel. Erreichbarkeit: tägl. von 9 – 13 Uhr



Flyer „Sanierungsmanagement“

Am kommenden 



Montag, den 13.08.2018, findet um 19:00 Uhr 

in der Stadthalle die Infoveranstaltung „Mein Haus - fit für die 

Zukunft“ statt. Hierzu gibt es einen Flyer, der in diesen Tagen 

separat an die Haushalte abgegeben wird. In dem Flyer finden Sie 

viele Informationen über die Themen, die am Montag angespro-

chen werden. Die Stadt Zell (Mosel) hat die Möglichkeit, über das 

Förderprogramm „Historischer Stadtbereich“ auch private Inves-

titionen finanziell zu unterstützen.

Bitte nutzen Sie dieses kostenfreie Beratungsangebot.

Hans Schwarz, Stadtbürgermeister


Zell (Mosel) 

- 19 - 


Ausgabe 32/ 2018

Balduinstraße 44 (im Rathaus)

mit Fotoausstellung Jahrhunderthochwasser 

vor 25 Jahren

Wein- und  

Heimatmuseum  

der Stadt Zell (Mosel)

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Freitag und Samstag: 

14.00 bis 17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Eintritt frei

Nachrichten anderer

stellen und Behörden

Deutsche Rentenversicherung Bund

Ehrenamtlicher Versichertenberater  

im Kreis Cochem-Zell

Peter Bremm, 56856 Zell

Rentenberatung, Rentenanträge, Kontenklärung

Termine im Rathaus Zell nach telefonischer Vereinbarung unter 

0151 57224295



Bauern- und Winzerverband  

Cochem-Zell

Die Sprechtage des Bauern- und Winzerverbandes vom 



13. August 

2018 bis zum 17. August 2018 finden statt in:

Cochem, Geschäftsstelle, Ravenéstr. 18 - 20

Montag, den 13. August 2018 findet kein Sprechtag statt

Freitag, den 17. August 2018 nach telefonischer Vereinbarung

Zell, Verbandsgemeindeverwaltung

Dienstag, den 14. August 2018 findet 



kein Sprechtag statt

Zahlungshinweis für die fälligen  

wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge 

zum 15.08.2018

Wir weisen darauf hin, dass zum 15. August 2018 die 3. Rate des 

wiederkehrenden Straßenausbaubeitrages für die Grundstücke in

- der Abrechnungseinheit 1 



Zell-Stadt und Zell-Merl

- der Abrechnungseinheit 2 



Zell-Kaimt

- der Abrechnungseinheit 3 



Zell-Barl (Wohngebiete Barl I und Barl II)

für das Jahr 2018 fällig wird.

Die jeweiligen Beitragspflichtigen haben bereits einen entsprechen-

den Beitragsbescheid erhalten.

Bitte überweisen Sie den Ausbaubeitrag so rechtzeitig, dass dieser 

am Fälligkeitstag auf einem Konto der Verbandsgemeindekasse 

Zell (Mosel) gutgeschrieben ist.

Falls Sie uns für den Straßenausbaubeitrag eine Einzugsermäch-

tigung erteilt haben, wird dieser zum Fälligkeitstermin von Ihrem 

Konto abgebucht.



Zell (Mosel), 03.08.2018

Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel)

Karl Heinz Simon, Bürgermeister

Holzsägearbeiten im Stadtteil Barl

Zurzeit wird das in den Grüngürteln entlang des Friedhofes Barl 

eingeschlagene Holz durch die privaten Erwerber vor Ort zer-

kleinert. Teilweise werden die Baumstämme auch ins benach-

barte Wohngebiet angeliefert und dort zerkleinert. Für diese 

Arbeiten werden überwiegend motorbetriebene Kettensägen 

eingesetzt.

Beim Ordnungsamt wurden Beschwerden vorgebracht, wonach 

beim Einsatz der motorbetriebenen Sägen die gesetzlichen 

Ruhezeiten – insbesondere in der Mittagszeit und abends – nicht 

eingehalten werden.

Wir weisen deshalb auf die im Landes-Immissionsschutzgesetz 

festgesetzten Ruhezeiten hin. Diese sind an Werktagen in der 

Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr und von 20.00 bis 07.00 Uhr. Sonn- 

und feiertags dürfen die Geräte gar nicht eingesetzt werden.

Im Interesse der Anwohner des betroffenen Gebietes wird um 

strikte Beachtung der Ruhezeiten gebeten. Missachtungen der 

Ruhezeiten stellen Ordnungswidrigkeiten dar und können bei Vor-

lage einer Anzeige durch Bußgeldfestsetzung geahndet werden.

Zell (Mosel), den 06.08.2018

Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel)

- örtliche Ordnungsbehörde –

Karl Heinz Simon, Bürgermeister



Download 0.98 Mb.

Do'stlaringiz bilan baham:
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling