Vom 10. bis 12. 08. 2018 Programm: Freitag


Download 0.98 Mb.
Pdf ko'rish
bet5/11
Sana14.08.2018
Hajmi0.98 Mb.
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11

Versorgung unserer  

Blumen mit Wasser

Das Kreiswasserwerk hat die Bevölke-

rung und insbesondere die Kommunen 

aufgefordert Grünflächen 



nicht mehr 

mit Leitungswasser zu bewässern.

Die Mitarbeiter unseres Bauhofes gie-

ßen nach wie vor die Blumen in den 

Anlagen und in den verschiedenen Blu-

menkästen. Das dafür nötige Wasser 

entnehmen wir der Wasserzisterne im 

„Kalli-Hartmann“-Stadion.

Auch der neu verlegte Rollrasen auf dem Bolzplatz im Wohn-

gebiet Barl III wird mit diesem Wasser bewässert. Eine weitere 

Möglichkeit der Wasserentnahme besteht für uns in der Kläran-

lage der Verbandsgemeinde.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für dieses Handeln.

Hans Schwarz, Stadtbürgermeister

Stadtbücherei Zell

Balduinstraße 44, Rathaus 1. Stock

Öffnungszeiten

Dienstag 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Donnerstag 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Wünsche, Reservierungen und Anregungen gerne per E-Mail an 

buecherei@zellmosel.de


Zell (Mosel) 

- 20 - 


Ausgabe 32/ 2018

Klimaschutzaktivitäten

des Kreises + der Verbandsgemeinden



unser-klima-cochem-zell e.V.

Mit Spiel und Spaß 

zum passenden E-Auto

Tag der Mobilität der Zukunft besuchen und Spielspaß mitnehmen

Wer überlegt, in Zukunft elek-

trisch mobil zu sein, der hat 

noch keine allzu große Aus-

wahl, denkt man.

Das druckfrische „Elektro-

auto-Quartett“ der lokalen 

Energieagentur „unser-klima-

cochem-zell e. V.“ gibt einen 

Überblick über die auf dem Markt erhältlichen E-Autos deut-

scher und ausländischer Hersteller. Auf 32 Spielkarten finden 

sich praxistaugliche Stromer für den großen und kleineren Geld-

beutel.

Vom Kleinstfahrzeug, über das Nutzfahrzeug bis hin zur Luxus-



limousine ist alles vertreten. Jede Karte liefert einen Daten-

steckbrief zum Fahrzeug und gi bt damit einen guten Hinweis 

auf die individuelle Alltagstauglichkeit.

Erhältlich ist der exklusive Spielspaß kostenfrei am Tag der 

Mobilität der Zukunft am 

19.08.2018, 11 - 18 Uhr, in Kaisersesch.

Dort erwartet Interessierte ein ganztägiges Programm im Zei-

chen der Mobilitätswende:

•  Probefahrten mit Elektroautos VW e-Golf, Tesla Model X, 

BMW i3, Nissan Leaf II, Renault Zoe

•  Wasserstoff Roadshow (H2BZ)

•  Ladetechnik-Ausstellung

•  Kurzvorträge rund um das Thema E-Mobilität

•  Großes GewinnspielE-Mobil-Checks für Ihr zu Hause

Veranstaltet wird der Tag der Mobilität der Zukunft im Rahmen 

des Mosaik der Kulturen.

Informationen erhalten Sie bei „unser-klima-cochem-zell e. V.“ 

unter Tel.: 02671 61-681, per E-Mail: info@ukcz.de oder im Inter-

net unter www.unser-klima-cochem-zell.de



Landkreis startet Heizungs-

kampagne, jetzt bis zu  

1.700 Euro sparen

Heizungskampagne „Im Sommer planen, im  

Winter sparen: Clever heizen Cochem-Zell“ 

gibt besondere Anreize für Modernisierer

Wann ist der beste Zeitpunkt, über die eigene 

Heizung nachzudenken?

Eines ist klar - Nicht im Winter!

Auch wenn die Heizung treu 20 Jahre und 

mehr gedient hat, früher oder später ist ein Hei-

zungsaustausch unumgänglich. Heizungen fallen 

eher in der Heizperiode aus, als im Sommer! 

Dann greifen alle zum Telefonhörer und rufen 

den Heizungsbauer an. Das führt zu Engpässen und Wartezeiten, bis 

der Handwerker Abhilfe schaffen kann. Die Nutzung von Fördermit-

teln ist dann meist nicht mehr möglich. Es gibt in der Heizperiode kei-

nen günstigen Punkt zum Heizungswechsel. In dieser Situation muss 

alles schnell gehen. Aber die schnellste Variante ist sehr wahrscheinlich 

nicht die Beste und kaum die Kostengünstigste.



Gut beraten im Sommer durch die lokale Ener-

gieagentur „unser-klima-cochem-zell e.V.“

Im Rahmen der Kampagne wurde ein Bera-

tungs- und Förderpaket geschnürt, mit dem 

Hauseigentümer günstig und stressfrei Ihr 

Heizungssystem prüfen, ausbessern und erneu-

ern können - und sich so rundum kostengünstig und umweltfreund-

lich auf die nächste Heizungsperiode vorbereiten können.

Karriereberatungsbüro Koblenz

Karriereberatung der Bundeswehr in Zell (Mosel)

Im Dienstgebäude der Verbandsgemeindeverwaltung 56856 Zell 

(Mosel), Corray 1, Besprechungszimmer im 1. Obergeschoss, fin-

den 


jeden 3. Donnerstag im Monat individuelle Beratungen über 

die vielfältigen Berufsmöglichkeiten beim Arbeitgeber Bundeswehr 

statt.

Der nächste Beratungstermin ist am Donnerstag, den 16.08.2018, 

nach Vereinbarung.

Termine können vorab unter der Telefon-Nr. 



0261 679992-5115 oder 

per e-mail unter 



karrbbkoblenz@bundeswehr.org vereinbart werden.

Dienstleistungszentrum  

Ländlicher Raum Mosel

Weiterbildung zur Sachkunde 

nach § 9 Abs. 4 PflSchG

Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel bietet in 

Zusammenarbeit mit der RWZ sachkundigen Winzern die Möglich-

keit der Weiterbildung zur Sachkunde nach § 9 Abs. 4 PflSchG



Termin: Mittwoch, 28. November 2018

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Ort: 54536 Kröv, Weinbrunnenhalle, Moselweinstr. 35

Anmeldeschluss: 23.11.2018

Bitte folgende Punkte unbedingt beachten:

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, damit wir im Vorfeld der 

Veranstaltung eine Teilnehmerliste erstellen können und um zu 

gewährleisten, dass die Zahl der Anmeldungen die Kapazität nicht 

übersteigt. Anmeldungen bitte als Online-Anmeldung auf unserer 

Homepage www.dlr-mosel.rlp.de.

Rückfragen bitte an Pia Schmillen, Tel.: 0651-9776-268,E-Mail: pia.

schmillen@dlr.rlp.de.

Wenn die Kapazitätsgrenze erreicht wird, können keine weiteren 

Anmeldungen mehr angenommen werden!



LAG Mosel

Endspurt zur Bewerbung um Fördermittel:  

Bis 1. September 2018

Projektideen einreichen!

Neue EU-Fördermittel für die Mosel-Region

Rund 670.000 EUR an Fördermitteln stehen bis 1. Sep-

tember wieder bereit, um zukunftsweisende Projekte an 

der Mosel zu unterstützen. „Bisher stehen die Chancen 

für Projekte sehr gut, beim aktuellen Förderaufruf auch 

in den Genuss von Fördermitteln zu kommen“ ermun-

tert Geschäftsführer Philipp Goßler alle Interessierten, 

sich bei der LAG-Geschäftsstelle zu melden. Vorausset-

zung für eine Förderung ist neben der Lage im Gebiet der 

LAG Mosel auch die Einreichung eines ausgefüllten Pro-

jektsteckbriefes und eine anschließende positive Bewer-

tung durch die Lokale Aktionsgruppe (LAG).

„Thematisch müssen sich alle Projekte unter die drei 

weitgefassten Leitthemen „Landschaft und Produkte“, 

„Dörfer und Kultur“ sowie „Tourismus und Freizeit“ ein-

ordnen lassen, erläutert Vorsitzende Christiane Horsch. So 

können neben öffentlichen Projekten z.B. zur Neugestal-

tung von Ortskernen oder zur Sicherung der Daseinsvor-

sorge auch Projekte privater touristischer Leistungsträger 

zum Zuge kommen. Die beste Möglichkeit zur Klärung 

der Förderfähigkeit und der Rahmenbedingungen bietet 

sich im persönlichen Gespräch mit der Geschäftsstelle. 

Diese steht jederzeit gerne Ansprechpartner zur Verfü-

gung (Philipp Goßler, Tel. 06571 142261).



Zell (Mosel) 

- 21 - 


Ausgabe 32/ 2018

24.-25.08.



Briedel

Hoffest im Weingut Alfred 

Walter, Freitag ab 17:00 Uhr

25.08.


Alf

Kostenlose Führung

10:45 Uhr, Burg Arras

24.-26.08.



Zell-Kaimt

Keltisches Weingelage

28.08.

Briedel

Grillabend an der Wassertret-

anlage am Moselufer, 18:00 

Uhr, Anmeldung erforderlich 

bis montags 12:00 Uhr bei der 

Tourist-Information Briedel, 

Moselstr. 25, Tel. 06542 4013, 

oder Familie Nalbach, Tel. 

06542 4789,

Speisen und Getränke können 

vor

Ort erworben werden



31.08..-02.09.

Briedel

Winzerhoffest im Weingut 

Thomas Fritzen, Freitag ab 

17:00 Uhr

01.09.

Zell (Mosel)

Gin-Battle 2018 im Antoni-

uskeller Zell ab 18 Uhr…Mit 

allem, was dazugehört: Thy-

mian, Zitrone, Gurke usw. Zwei 

Klassiker gegen zwei Newco-

mer. Offene Veranstaltung; 

kein Eintrittspreis. Tischreser-

vierungen unter 0170-8833778.

01.09.-02.09.



Zell (Mosel)

8. Ökumenisches Pfarrfest in 

Zell auf dem Kirchplatz St. 

Peter


31.08.-04.09

Grenderich

Kirmes


01.09.

Alf

Kostenlose Führung

10:45 Uhr, Burg Arras

01.09.


Alf

„Mädelsabend - jetzt auch für 

Männer!“, Stand up Comedy

20:00 Uhr, Bühne unterm Ster-

nenzelt, Wald Villa Üssbach

Veranstaltungen

Zell (Merl):

Merler Weinfest abgesagt!

Die Heizungskampagne bietet Beratung, Bedenkzeit und Bares



Bedenkzeit geben wir Ihnen bis zum Herbst. Wir un-

terstützen Sie dabei, frühzeitig eine gute Lösung für Ihr 

Heim zu finden - von der Analyse Ihrer Heizung bis zur 

möglichen Umsetzung einer Modernisierung. Bestimmen Sie den 

Zeitpunkt für die Heizungsmodernisierung selbst. Finden Sie gute 

Lösungen für ihr Zuhause, die Umwelt und Ihren Geldbeutel



Bares gibt es, wenn Sie bis zum Winter eine moderne 

und effiziente Heizung einbauen. 

Bis zu 1.700 € erhalten 

Sie von den Kampagnenpartnern – je nach Art und 

Umfang der durchgeführten Maßnahme.

Ein Erklärvideo informiert Interessierte 

anschaulich über die verschiedenen Hand-

lungsschritte und hilft die individuellen Vor-

teile verstehen.

Unter 


www.clever-heizen-cochem-zell.de steht 

dieses Video zur Ansicht bereit. Dort können auch 

die Informationsbroschüre 

und weitere Informationen 

angefordert werden. Außerdem stehen unter 

der 


Servicenummer 115 Kontaktpartner bereit.

Zeller Land

Tourismus gmbH

Balduinstr. 44, 56856 Zell (Mosel), Tel. 06542/9622-0 

Fax 06542/9622-29, Internet: www.zellerland.de,

E-Mail: info@zellerland.de

Unsere Tourist-Information ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Öffnungszeiten August - Ende Oktober

Mo.- Fr. 09:00-18:00 Uhr, Sa. 10:00-15:00 Uhr

Veranstaltungstermine

10.-12.08.



Moritzheim

Sommerfest

11.08.

Alf

Kostenlose Führung

10:45 Uhr, Burg Arras

11.-12.08.



Altstrimmig

Sommerfest, Spielplatz

14.08.

Zell (Mosel)

Moselabend auf dem Zeller 

Marktplatz

14.08.


Briedel

Grillabend an der Wassertret-

anlage am Moselufer, 18:00 

Uhr, Anmeldung erforderlich 

bis montags 12:00 Uhr bei 

der Tourist-Information Brie-

del, Moselstr. 25, Tel. 06542 

4013, oder Familie Nalbach, 

Tel. 06542 4789, Speisen und 

Getränke können vor

Ort erworben werden

15.08.


Briedel

16. Briedeler Drachenboot-

rennen 11:30 Uhr - 18:00 Uhr, 

Moselufer

17.-19.08.

Pünderich

Weinkirmes am Festplatz 

Moselufer

17.-19.08.



Zell (Mosel)

Brunnenfest mit Bobby-Car-

Rennen

17.-20.08.



Neef

Wein- und Heimatfest,Festplatz 

am Moselufer

17.-20.08.



Blankenrath

Kirchspielkirmes, ab 18:00 Uhr, 

Festplatz

18.08.


Alf

Kostenlose Führung

10:45 Uhr, Burg Arras

18.08.


Alf

„Leoparden-Olga“, Comedy, 

20:00 Uhr, Bühne unterm Ster-

nenzelt, Wald Villa Üssbach

21.08.

Briedel

Grillabend an der Wassertret-

anlage am Moselufer, 18:00 

Uhr, Anmeldung erforderlich 

bis montags 12:00 Uhr bei der 

Tourist-Information Briedel, 

Moselstr. 25, Tel. 06542 4013, 

oder Familie Nalbach, Tel. 

06542 4789,

Speisen und Getränke können 

vor Ort erworben werden


Zell (Mosel) 

- 22 - 


Ausgabe 32/ 2018

Zell (Mosel):

Kabarettistische Weinprobe mit Fingerfood

Unter dem Motto „Weine nicht, wenn die Reblaus lacht“

Am 15. September 2018, ab 19:00 Uhr werden in der „Zeller 

Schwarze Katz“-Halle in Zell (Mosel) Genuss und Unterhaltung 

groß geschrieben. Die Weinprobe der etwas anderen Art, von der 

Weinstadt Zell (Mosel) veranstaltet, wird ein Erlebnis für die Gäste.

Der Kabarettist Thomas Hartmann versucht seinen Zuhörer zu 

vermitteln, wo in den Weinbergen der Humor zu Hause ist. Er 

schaut den Winzern aufs Maul, hört dem Zechern im tiefen Keller 

zu, aber babbelt auch mit der Proseccolerche auf den Weinfesten 

der Nation. Es ist ein satirischer Spaziergang durch das Wein ABC, 

ein genüsslicher Vortrag über Weinsensorik und eine nie endende 

Wahrheitssuche nach dem Sinn des Dreiklanges aus Wein, Weib und 

Gesang. Als Weinversteher und Weinkenner gibt er in seinem Pro-

gramm eine Lachgarantie. „Weine nicht, wenn die Reblaus lacht“ ist 

ein humoristischer Spaziergang durch den Weinberg des Kabaretts

der Comedy und der Poesie. Das kabarettistische Programm findet 

in vier Blöcken statt, zwischen den einzelnen Blöcken präsentiert 

je ein Winzerbetriebe der Weinstadt Zell (Mosel) einen Wein zur 

Probe und das Restaurant Moselstuben serviert Fingerfood.

Gedankenbeschwipst amüsiert genießen Sie ein Programm zum 

Wohlsein - spritzig und trocken zugleich. Kabarett „Weine nicht, 

wenn die Reblaus lacht“ mit Thomas Hartmann

1 Winzersekt, 4 Weinproben,4 Fingerfood und Wasser

Preis: 28,00 € im Vorverkauf, 32,00 € an der Abendkasse

Kartenvorverkauf bei der Stadtverwaltung Zell (Mosel), Balduin-

straße 44, 56856 Zell (Mosel) Tel. 06542 969623, info@zellmosel.de



Zell (Mosel):

Die Wünschelrouten: Das Moselsteig Wanderevent 2018

Genießen Sie geführte, kulinarische Wandertouren im goldenen 

Herbst.

Anfang November - und damit im 

goldenen Moselherbst - präsentiert 

sich der Moselsteig noch einmal von 

seiner besten Seite. Denn bei den 

Wünschelrouten, insgesamt 24 aus-

gewählten Wandertouren, dreht sich 

vom 2. - 4. November 2018 alles um 

das Thema „Wein & Kulinarik“.

Regionale, fachkundige Wanderführer bringen Ihnen die Reize 

des Moselsteigs und seiner Partnerwege - den Seitensprüngen und 

Traumpfaden - besonders intensiv nahe. Die eigens konzipierten 

Wanderungen im Halbtages- oder Tagesformat bieten vielfältige 

Programme, ganz nach individuellem Geschmack und Wanderkon-

dition. Immer im Fokus dabei: Wein & Genuss. So sind kulinarische 

Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht 

dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in Straußwirt-

schaften bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern. Echte Highlights 

- exklusiv, individuell und alles andere als alltäglich.

Erleben Sie ein unvergleichliches Wanderevent - in netter Gesell-

schaft und unter fachkundiger Führung!

Führungen im Zeller Land:



Tour 12: Moselsteig-Wünschelrouten 2018: Erlebniswanderung 

Marienburg

03.11.2018, 10:00 - 15:00 Uhr, Zell (Mosel), 10 km, mittel

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/veranstaltung/

fuehrung/moselsteig-wuenschelrouten-2018-erlebniswanderung-

marienburg/27211706/

Tour 13: Moselsteig-Wünschelrouten 2018: Von Reil über den Prin-

zenkopf zur Weinlage Bullayer Brautrock

02.11.2018, 03.11.2018, 04.11.2018, jeweils 10:15 - 16:00 Uhr, Reil/

Bullay, 10 km, leicht

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/veranstaltung/

fuehrung/moselsteig-wuenschelrouten-vom-reiler-hals-ueber-den-

prinzenkopf-zur-weinlag/27212194/



Alf:

Bühne unterm Sternenzelt - Leoparden-Olga

Leoparden-Olga oder Tiger-Lilly? Egal, der Name spielt keine 

Rolle. Was zählt, ist die Dame selbst, was in dem hautengen Wild-

life-Schlauch drinsteckt: Ein charmantes Temperamentbündel mit 

ausgeprägtem Hang. sich selbst auf den Arm und nicht ganz ernst 

zu nehmen.

Mit ihren knuffigen Speckröllchen geht die kleine Gestalt ebenso 

ungeniert hausieren wie mit ihrem Sexappeal.

Als schräge und freizügige Moderatorin erobert Betty Langhoff im 

Nu die Herzen der Besucher. Comedy

Betty Langhoff

Samstag. 18. August 20:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr, VVK 18,00 

Euro; AK 22,00 Euro

Wald Villa Üssbach, Bad Bertricher Str. 13, 56859 Alf, Tel. 06542 

9635613; Mail: info@villa-uessbach.de

Zell (Mosel):

Brunnenfest

Wie in jedem Jahr am 

dritten Wochenende im 

August, findet auch die-

ses Jahr wieder vom 17.-

19.08.2018 das beliebte 

Brunnenfest

am Marktplatz in Zell 

(Mosel), statt. Edle Weine 

der „Zeller Schwarze 

Katz“ von verschiedenen 

Winzern der Stadt Zell 

(Mosel) und ein

tolles Unterhaltungspro-

gramm werden wieder 

einmal viele Besucher/

innen auf den Platz vor 

dem Rathaus locken, um 

nette Leute

zu treffen und die Tage 

in geselliger Runde bei 

einem hervorragenden 

Glas Wein zu genießen.

Freitag,17.08.2018

ab 11:00 Uhr ist die Weinlounge geöffnet

20:00 Uhr Offizielle Eröffnung des Brunnenfestes durch den Vor-

sitzenden des Vereins „Freunde und Förderer der Zeller Schwarze 

Katz“, Herrn Johannes Hallebach und der Weinkönigin Laura II.

Anschließend spielt für Sie das Duo „Party Sound“



Samstag,18.08.2018

ab 11:00 Uhr ist die Weinlounge geöffnet

ab 20:00 Uhr spielt die Band „Bellive“ und wird Sie mit ihrer mitrei-

ßenden Musik unterhalten



Sonntag,19.08.2018

ab 11:00 Uhr ist die Weinlounge geöffnet

Weiterhin können Sie Trainingsläufe zum 2. Bobby-Car-Rennen in 

Zell (Mosel) vom Marktplatz aus verfolgen.

ab 13:30 Uhr heißt es dann: Auf die Plätze - fertig - Füße hoch - 

und los! Das 2. Bobby-Car-Rennen in Zell für Groß und Klein. Profi 

oder Anfänger werden auf kleinen Plastikflitzern die Zeller Kehr 

hinunter bis zum Marktplatz fahren. Vom Dreikäsehoch bis zum 

ausgewachsenen Haudegen reicht die Bandbreite der tollkühnen 

Piloten, die sich am Sonntag mit ihren Miniflitzern mutig die Piste 

hinunterstürzen.

Anmeldungen bis 17.08.2018 unter bobby-car-rennen-zell@gmx.de

Zell (Mosel):

Gin-Battle

Am 1. September 2018 startet das Gin- Battle 

im Antoniuskeller Zell. Finde auch du deinen 

Favoriten unter den zwei Klassikern oder den 

zwei Newcomern. Geboten wird alles, was dazu 

gehört: frischer Thymian, Rosmarin, Wacholder-

beeren, schwarzer Pfeffer, Gurke und Zitrone. 

Das Besondere: werde Zeuge einer Premiere 

- dem ersten vor Ort frisch geräucherten Gin 

Tonic, dem „Smokey Tom“. Los geht’s um 18.00 

Uhr im Antoniuskeller Zell, Römerstraße 2, 

Zell (Mosel). Der Eintritt ist frei, jedoch werden 

Tischreservierungen entgegen genommen unter 

0170 8833778.



Zell (Mosel) 

- 23 - 


Ausgabe 32/ 2018

Termine: 



Freitag, 10.08.2018 um 14:00 Uhr oder auf Anfrage (nicht 

bei zu heißem Wetter)

Treffpunkt: vor dem Rathaus, Balduinstr. 44

Preis: 15,00 € inkl. Wein- & Sektverkostung, Kellerbesichtigung mit 

Häppchen

Teilnehmer: mind. 6 Personen

Anmeldung: Zeller Land Tourismus GmbH Balduinstr. 44, Zell 

(Mosel), Tel. +49 6542 9622-0



Wandern / Nordic Walking

Wanderkarten, Tourentipps

Wanderfreunde haben im ZELLER LAND zahlreiche Möglichkei-

ten, an der Mosel und im Hunsrück Natur und Kultur, Wein- und 

Waldromantik zu erleben. Bei der Zeller Land Tourismus GmbH 

sind verschiedene Wandervorschläge, Karten und Informationen für 

Wanderer erhältlich. 



Folgende Brücken führen im ZELLER LAND 

über die Mosel: Zwischen Neef und St. Aldegund, zwischen Alf und 

Bullay, zwischen Zell (Mosel) und Zell-Kaimt, in Reil.



Wandertermine Heimat- u. Verkehrsverein Mittelstrimmig

11./12.08. Oberwesel-langscheid

18./19.08. Tiefenbach

25./26.08. Mainz

01.09. Schiersfeld

Nordic Walking Treff Zell (Mosel)

Jeden Mittwoch 18:00 - 20:00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz am Sport-

platz (Zell-Kaimt)

Infos: Nordic Aktiv Turnverein Zell, Reiner Göderz, Tel. +49 6542 4741



Freizeitbäder

im Zeller Land

Tour 13: Moselsteig-Wünschelrouten 2018: Von Reil über den Prin-

zenkopf zur Weinlage Bullayer Brautrock

02.11.2018, 03.11.2018, 04.11.2018, jeweils 10:15 - 16:00 Uhr, Reil/

Bullay, 10 km, leicht

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/veranstaltung/

fuehrung/moselsteig-wuenschelrouten-vom-reiler-hals-ueber-den-

prinzenkopf-zur-weinlag/27212194/



Tour 14: Moselsteig-Wünschelrouten 2018: Ramittches-Tour zum 

Collis-Häisje

02.11.2018, 03.11.2018, 04.11.2018, jeweils 11:00 - 16:00 Uhr, Zell 

(Mosel), 7 km, mittel

https://www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de/de/veranstaltung/

fuehrung/moselsteig-wuenschelrouten-ramittches-tour-zum-collis-

haeisje/27186188/




Download 0.98 Mb.

Do'stlaringiz bilan baham:
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11




Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2020
ma'muriyatiga murojaat qiling