Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Dietfurt in der Altmühl-Jura-region dietfurt aus dem Inhalt


Download 366.14 Kb.

bet1/5
Sana25.07.2017
Hajmi366.14 Kb.
  1   2   3   4   5

Nr. 04 - 15. April 2017

BürgermAgAziN



Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Dietfurt in der Altmühl-Jura-region

DIETFURT

Aus dem Inhalt

Ferienbetreuung für 

die Sommerferien 2017

Kulturreihe „China im Kulturhaus“

Kirchenjubiläum in Töging 

„150 Jahre Pfarrkirche St. Bartholomäus“

Kirchenmusik an Ostern 

in der Stadtpfarrkirche Dietfurt



Erstkommunion am Sonntag, 30. April 

in Dietfurt, Eutenhofen und Töging

Erstkommunion am Montag, 1. Mai 

in Hainsberg und Staadorf

Die nächste Ausgabe erscheint zum 16. Mai 2017 

Abgabeschluss für Veröffentlichungen: 8. Mai 2017

DIETFURT AKTIV 

PROGRAMM 2017



UNTER DEM MOTTO „DIETFURT AKTIV“ FINDET MAN VIELFÄLTIGE  

ANGEBOTE VON DER SEGWAY-TOUR BIS ZUM KELTISCHEN BRONZEGUSS

Programm zum Download unter www.dietfurt.de/dietfurt-aktiv



SPORT, SPASS, KU

NST, KULTUR:

DIETFURTS AKTIVP

ROGRAMM

Bürgermagazin der Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

2

Öffnungszeiten:



Stadtverwaltung Dietfurt: 

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr, Do. 16.00 - 18.00 Uhr



Bücherei Töging: Mi. 15.30 - 17.00 Uhr - So. 9.30 - 10.30 Uhr

Museum Hollerhaus 

1. Mai - 15. Okt.: Mi. 14 -18 Uhr, Sa. 14 - 18 Uhr, Sonn- und Feier-

tage von 14 - 17 Uhr, nach Vereinbarung (auch Führung).

Forstdienststelle Dietfurt jeden Mi. von 14.00 - 17.00 Uhr und 

nach Vereinbarung. Tel. 0 8464/640017 - Mobil: 01 75/7 2502 06



Postagentur Dietfurt 

Mo. bis Fr. von 8 - 12 Uhr u. 14 - 20 Uhr, Sa. von 8 - 13 Uhr



Pfarrämter

Seelsorgeeinheit Dietfurt, Pfarrgasse 7, 92345 Dietfurt, Telefon 

08464/226, Fax 08464/9443, www.pfarrei-dietfurt.de, dietfurt@

bistum-eichstaett.de 

Bürozeiten in Dietfurt: Mittwoch – Freitag: 8.30 - 11.00 Uhr 

Stadtpfarrer Gerhard Schlechta ( 226), Pfarrkurat Czeslaw Kubalski 

( xxx ), Pfarrvikar Franz Scheliga ( 6428074 ), Gemeindereferentin 

Jutta Kreipp ( 602581 ), Pfarrer i.R. Markus Harrer ( 642575 )



Kath. Pfarramt Zell: 08468/984 (Pfarrei Zell u. Mühlbach)

Evang. Pfarramt Beilngries: 08461/8455

Gebühren:

Grundsteuer:

- für land- und forstwirtschaftlich genutzte Betriebe (A)  325 v.H.

- für Grundstücke (B) 

325 v.H.


Gewerbesteuer: 

325 v.H.


Hundesteuer:  - pro Hund jährlich 

45,–  


 

- Ortsteile unter 300 EW 

22,50  

 

- jeder weitere Hund 



75,– 

Wasser (ZV Jachenhausen): 

1,25 /m³ + 7% MwSt. + 54,75  Grundgebühr + 7% MwSt.



Wasser (ZV Wolfsbuch-Paulushofen): 

1,20 /m³ + 7% MwSt. + 24,00  Grundgebühr + 7% MwSt.



Abwasser (Stadt Dietfurt) ab 01.01.2013: 

2,– /m³


Eintrittspreise für das städtische Freibad Dietfurt ab 2017

Öffnungszeiten: Mo. ab 12 - 20 Uhr / Di. - So. 9.30 - 20 Uhr; letzter Einlass: 19 Uhr



 

Erwachsene 3,00 

 

Erwachsene, erm. (ab 17 Uhr)  2,00  



Kinder 1,50 

 

Kinder, erm. (ab 17 Uhr) 



1,00  

Familientageskarte 6,00 

 

Erwachsenen-Dutzendkarte 30,00 



 

Kinder-Dutzendkarte 12,00 

 

Erwachsenen-Jahreskarte 60,00 



 

Kinder-Jahreskarte 30,00 

 

Familien-Jahreskarte 90,00 



Geschlossene Gruppen nach Voranmeldung pro Person (ab 10 Pers.): 

Kinder 1,00 , Erw. 2,00 

Stadtverwaltung:

Zentrale 

08464 6400-0

Geschäftsführung 

(geschaeftsfuehrer@dietfurt.de) 6400-11

Kämmerei 

(kaemmerei@dietfurt.de) 6400-12

Sekretariat 

(info@dietfurt.de) 6400-13

EWO / Ordnungsamt 

(einwohneramt@dietfurt.de)  6400-14

Hauptverwaltung 

(kanzlei@dietfurt.de) 6400-15

Kasse 


(kasse@dietfurt.de) 6400-16

Standes-/Renten-/Jugendamt (standesamt@dietfurt.de)  6400-18

Tourist-Information 

(touristik@dietfurt.de) 6400-19

oder 

 6400-39


Technisches Bauamt 

(techn.bauamt@dietfurt.de)  6400-21

Bauverwaltung 

(bauamt@dietfurt.de) 6400-22

Steueramt 

(kasse@dietfurt.de) 6400-26

Bürgermagazin 

(buergermagazin@dietfurt.de) 6400-27



Sprechtage:

VdK - Nächster VdK-Außensprechtag im Kulturhaus Dietfurt: 

18.04.2017 von 13.30 – 15.00 Uhr. 



BBV-Beratungsdienst nur noch nach telefonischer Anmeldung

Notariat Riedenburg, Tel. 09442/905250  

jeden Mi. nachmittag nach vorheriger Anmeldung



Beauftragte der Stadt Dietfurt:

Jugendbeauftragte: 

Dietz Michaela, Mitteldorf, 

 

Tel. 08464/1475



Seniorenbeauftragte: 

Thumann Martha, Hainsberg, 

 

Tel. 08464/1252



Behinderten- und Gleich- 

stellungsbeauftragte: 

Goldschmidt Eva, Dietfurt,

(Inclusion) 

Tel. 0171/8814603



Integrationsbeauftragter:  Kunz Axel, Dietfurt, Tel. 0160/93500290,  

 

oder 08464/64 28 616



Wertstoffhof

Samstag 09.00 - 12.00 Uhr 

(ganzjährig)

Mittwoch 17.00 - 19.00 Uhr 

(April - Oktober)

Öffnungszeiten der 

Bauschuttrecyclinganlage

Mo. - Do. 

7.30 - 16.00 Uhr

Fr. u. Sa. nach tel. Voranmeldung 

Fa. Rohmann, Tel. 08461/343

Störungen bei 

Straßenbeleuchtungen

Stadtverw.  Tel. 08464/6400-0



LVA Infohotline

Tel. 0800/100048070 

(kostenlos)

Familienservicestelle 

beim Versorgungsamt

Tel. 0180/1233555



Bayernwerk AG bei:

Stromstörungen 0941/28003366

Gasstörungen 0941/28003355

Zweckverband Jachenhausen

bei Störungen  09442/905456



Zweckverband 

Wolfsbuch-Paulushofen

bei Störungen  0170/6355931



Telefonnummern

Bauhof 1375

Kläranlage 563

Freibad 473

Kindergarten Dietfurt  6019080

Kindergarten Töging 

1068

Personenschiffsanlegestelle 



(Pavillon) 8391

Hauptschule 381

Feuerwehrhaus 784

CAH 602412

Ärztl. Bereitschaftsdienst 116117

Polizei 110

Feuerwehr/Notarzt 112

Hilfetelefon 08000/116016 

„Gewalt gegen Frauen“

Wohnraumanpassungsbera-

tung im Landkr. Neumarkt

Individuelle Beratung für die 

alters- und behindertenge-

rechte Gestaltung ihrer Wohn-

räume. Kontaktaufnahme über: 

Gesundheitsamt Neumarkt 

i.d.OPf. Telefon 09181/470512 

oder per Email gesundheits-

amt@landkreis-neumarkt.de

Gesundheitsdienstleistungen 

im Landkr. Neumarkt

Unter www.gesundheitsregion-

neumarkt.de finden Sie alle An-

bieter im Landkreis Neumarkt: 

Ärzte und Kliniken, medizinische 

Angebote, Pflege und Senioren, 

Behinderung, Kinder und  

Jugend, Selbsthilfe, Beratung



Impressum:

Herausgeber:  Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

Verantwortlich (V.i.S.d.P.) für den amtlichen Teil: 

Stadtverwaltung der Stadt Dietfurt a.d. Altmühl



Anzeigen: Druckerei Fuchs GmbH, Gutenbergstr. 1, 92334 Pollanten, 

Tel. (08462) 94060, Fax 940620, email: mtb@fuchsdruck.de



Layout + Druck: Druckerei Fuchs GmbH, 92334 Pollanten

Auflage: 

2.750 Exemplare



Bürgermagazin der Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

3

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Der Frühling kommt mit Riesenschritten, unsere Frei-

willigen haben in Dietfurt und allen Ortsteilen schon 

dankenswerterweise die Landschaft gesäubert.

Überall spitzen die ersten Blumen und unsere Obst- und 

Gartenbauvereine haben Hochkonjunktur.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den Aktiven in 

den OGV’s bedanken für ihre Arbeiten jedes Jahr. In den 

Dörfern und in der Stadt werden überall viele Stunden 

aufgewendet, um unsere Umgebung mit frischem Grün 

und bunten Blumen zu verschönern. Herzlichen Dank! 

Der Stadtrat hat sich Anfang April schon ein Wochenende 

auf Klausur begeben, um einige Themen intensiver beraten 

zu können. Dabei ging es vor allem auch um die Gestaltung 

einer barrierefreien Innenstadt aber auch um die viel- 

diskutierte Parkplatzsituation. 

Parallel wird auch der städtische Haushalt erarbeitet, 

der wiederum große Investitionen enthält, die finanziert 

werden müssen. Eine Neuverschuldung wird nötig wer-

den, weil die Sanierung des Freibades noch große Summen 

erfordert, ebenso die Abfinanzierung der DSL-Versorgung 

sowie große Kanalisationsmaßnahmen, wie derzeit in 

Töging und die Vergrößerung unseres Kindergartens.

Die Baumaßnahme am Kindergarten ist Anfang April be-

reits gestartet. Wir bitten um Verständnis für die nächsten 

Monate, weil sich wegen der Baumaßnahmen so manches 

Problem ergeben kann. 

Dies wird sich nicht gänzlich vermeiden lassen, aber 

die Maßnahmen dienen der weiteren hervorragenden 

Versorgung unserer Kleinsten.

Ihr Bürgermeisterin 

Carolin Braun 

Die Stadt Dietfurt a.d.Altmühl 

gratuliert den Jubilaren im April 2017

Zum 70. Geburtstag

Stiegler Angela, Töging

Thurn Reinhard, Mühlbach

Hacker Hans, Töging

Holzinger Wolfgang, Töging

Zum 75. Geburtstag

Mühlbauer Ute, Dietfurt

Beschmann Friedhelm, Dietfurt

Zum 80. Geburtstag

Meier Josef, Zell

Daubner Anton, Töging

Freihart Otto, Dietfurt

Aunkofer Alfred, Töging

Sturm Stilla, Arnsdorf



Zum 85. Geburtstag

Gilch Josef, Arnsdorf

Schweiger Mathilde, Dietfurt

Hühne Rosemarie, Töging



Zum 90. Geburtstag

Walter Babette, Dietfurt



Zum 60-jährigen Ehejubiläum

Schön Josef und Margarete, Töging



Aus dem Standesamt

Geboren wurden:

Mantei Lukas, Töging

Storr Johanna, Dietfurt

Mirwald Johanna-Maria, Töging

Ochsenkühn Florian, Ottmaring

Hofmann Noah, Dietfurt

Öttl Emma, Zell

Neger Hannes, Vogelthal

Wittmann Elias, Töging

Gestorben sind:

Herburger Wolfgang, Dietfurt

Mayer Elsa, Dietfurt

Hiemer Hedwig, Dietfurt

Sammiller Manfred, Töging

Harrer Agnes, Dietfurt

Amann Rose-Marie, Dietfurt

Waffler Herrmann, Dietfurt

Fuchs Hermann, Töging

Amtliche Nachrichten

Ferienbetreuung für die Sommerferien 2017

Nachdem die Ferienbetreuung in den letzten Jahren sehr 

gut angenommen wurde und sich auch eine positive Re-

sonanz daraus entwickelte, möchte die Stadt Dietfurt das 

Angebot weiterführen und für die Sommerferien 2017 eine 

Ferienbetreuung für Vorschulkinder und Kinder der 1. bis 

4. Klasse anbieten. 

Das Angebot richtet sich vor allem an berufstätige Eltern, 

die einfach nicht so viele Urlaubstage haben, wie es Ferien-

tage gibt. In Zusammenarbeit mit dem Markt Breitenbrunn 

soll die Betreuung so abgewickelt werden, dass ein Großteil 

der Sommerferien damit abgedeckt werden kann. 

Um dieses Problem zu lösen, wird in Dietfurt in den Som-

merferien in der Zeit vom 21. August bis 8. Sept. 2017 eine 

ganztägige Betreuung (täglich von 7.30 Uhr – 15.30 Uhr, 

freitags von 7.30 Uhr – 13.00 Uhr) angeboten. 

In Breitenbrunn wird diese voraussichtlich von 07. August 

bis 18. August 2017 stattfinden (Anfragen bitte direkt an 

den Markt Breitenbrunn, Tel. 09495 9403-0 ).

In Dietfurt wird Frau Kuhn, die ja auch bereits die Haus-

aufgabenbetreuung übernimmt, mit Unterstützung von 

weiteren Kräften, die Kinder sinnvoll beschäftigen. Teil-

nahmen am Ferienprogramm sowie Wanderungen, Filme, 

Lesen und Ausflüge in die nähere Umgebung sind geplant.

Geplant ist auch, dass einfache Mahlzeiten von den Kindern 

und Betreuern selber zubereitet werden. 

Gebucht werden kann das Angebot ausschließlich wochen-

weise. Um besser planen zu können, ist eine Anmeldung 

bis 14. Juni 2017 erforderlich. 


Bürgermagazin der Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

4

Die Kosten pro Woche belaufen sich auf 60,00  pro Kind, 



zuzüglich einer Pauschale für die Verköstigung von 12,00 

 (Mittagessen Montag-Donnerstag). 



Unverbindliche Anfragen richten sie bitte an die Stadt-

verwaltung an Frau Amler, dort erhalten Sie auch nähere 

Auskünfte (Tel. 08464 6400-13).

Hundesteuer 2017 wird wieder fällig

Die Stadt Dietfurt weist darauf hin, dass am 01.04.2017 die 

Hundesteuer für das laufende Jahr 2017 zur Zahlung fällig 

wird. Hundehalter, die der Stadt Dietfurt noch kein Sepa-

Lastschriftmandat für die Abbuchung der Hundesteuer 

erteilt haben, werden gebeten die Steuer bis zum 01.04. zu 

überweisen bzw. bei der Stadtkasse zu entrichten.

Gemäß § 1 der Satzung über die Erhebung der Hundesteuer 

ist für jeden 4 Monate alten Hund eine Hundesteuer zu 

entrichten. Die Steuerpflicht entfällt, wenn ihre Voraus-

setzungen nur in weniger als drei aufeinanderfolgenden 

Kalendermonaten erfüllt werden. 

Die Hundesteuer beträgt im Ortsbereich Dietfurt, Töging, 

Mühlbach und Zell 45,00  für jeden ersten Hund. In den 

übrigen Ortsteilen sind für den ersten Hund 22,50  fällig. 

Jeder weitere Hund kostet einheitlich für den gesamten 

Gemeindebereich 75,00  im Jahr.

Die Stadt Dietfurt bittet alle Hundehalter, die ihren „Vierbei-

ner“ bisher noch nicht angemeldet haben, dies umgehend 

bei der Stadtkasse nachzuholen. 



Kiosk im Freibad Dietfurt neu zu verpachten!

Nach Abschluss der Sanierungs- und Neubauarbeiten im 

Freibad Dietfurt ist ab der Badesaison 2017 der Kioskbe-

trieb neu zu verpachten. Es handelt sich dabei um einen 

reinen Saisonbetrieb in den Sommermonaten. Interessenten 

wenden sich bitte an die Stadtverwaltung Dietfurt, Herrn 

Dietlmeier, Tel. 08464/6400-11.

Müllablagerungen im Stadtgebiet Dietfurt

Immer öfter sieht man 

in unserem Stadtgebiet 

dieser Bilder.

Jeder Bürger weiß doch, 

dass Abfälle nicht wild 

abgelagert, sondern aus-

schließlich in den dafür 

zugelassenen Anlagen 

beseitigt werden müs-

sen. Verstöße werden 

ordnungsrechtlich ver-

folgt. Grundsätzlich ist 

der Verursacher bzw. der Grundstückseigentümer ver-

pflichtet, Abfälle ordnungsgemäß zu entsorgen. 

Auch ein wenig Zivilcourage genügt: 

Wenn Sie jemanden 

bei der Ablagerung von Abfällen beobachten, sprechen Sie 

ihn an – selbstverständlich unter Beachtung der üblichen 

Vorsichtsregeln. 

Sie können alternativ auch der Stadt Dietfurt oder der 

nächsten Polizeidienststelle den Umweltfrevler melden. 

Wir weisen darauf hin, dass bei Ergreifung des Täters sofort 

Anzeige erstattet wird.

Waldkindergarten Dietfurt & Umgebung e.V.

Informations – und Anmeldetag im 

Waldkindergarten Dietfurt und Umgebung

Am Samstag den 06. Mai 2017 von 11 – 13 Uhr laden wir alle 

interessierten Eltern und Kinder zu einem Informationstag 

in unseren Waldkindergarten ein. Die Erzieherinnen stehen 

hier für Fragen zur Verfügung und das Waldkindergarten-

areal kann besichtigt werden. 



Erzieherin und Kinderpflegerin gesucht!

Unser Waldkindergarten ist mittlerweile gewachsen, des-

halb suchen wir zum sofortigen Eintritt eine Erzieherin und 

eine Kinderpflegerin vormittags in Teilzeit.

Info: Waldkindergarten Dietfurt; 1. Vorstand; Andreas 

Steiger, Griesstetterstr. 16, 92345 Dietfurt unter Tel. 08464-

6029944

www.waldkindergarten-dietfurt.de



Bürgermagazin der Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

5

Sebastian Oexl  



Schreinermeister

Bahnhofstraße 49 . 92345 Dietfurt 

Tel 08464.341 . Fax 08464.1432

www.schreinerei-oexl.de

... verwirklichen Sie Ihre eigenen Ideen!

Farbige Oberflächen – glänzend oder matt!

OEXL – DER „MASS-MÖBELSCHREINER“

 Küchen



 Schlafzimmer

 Wohnzimmer



 Badmöbel

 Büromöbel



 Türen


 Gaststätteneinrichtungen

 Ladenbau



www.optik-oexl.de

15 % Rabatt 

auf alle  

Trauringe



25 Jahre

Wir liefern alles rund um den Zaun!

Doppelstabmattenzäune – Schmuck- u. Zierzäune –

Tore u. Schiebetore – Industrieeinzäunung –

Sichtschutzwände – Lärchenholzzäune

Weitere Informationen unter:

w w w . z a u n s t a d l . d e

Berching-Grubach 6

Mo.–Fr. 8–12 u. Fr. 13–17 Uhr

Telefon 08460/292

Sa. 9–12 Uhr und nach tel. Vereinbarung

MEHR POWER FÜR IHRE IT? 

WIR HABEN DIE LÖSUNG!

Für Privatpersonen!

Für Unternehmen!

Für Sie!

Mehr Informationen unter



www.schwarz.de

Find us on 

Facebook

Altenhofweg 2a | 92318 Neumarkt 

 | PC-Shop geöffnet 

Mo - Do 8:00 - 17:30 | Fr 8:00 - 17:00 

Jetzt direkt Kontakt aufnehmen

09181 - 48 55 0


Bürgermagazin der Stadt Dietfurt a. d. Altmühl

6

Beratungsmobil „Blickpunkt Auge“

Wir bieten Menschen mit Augenerkrankungen ein nie-

derschwelliges Beratungsangebot zu allen Fragen 

rund ums Auge an und sind daher mit unserem Bera-

tungsmobil in den verschiedenen Regionen unterwegs. 

In Dietfurt findet die Beratung am Dienstag, den 16.05.2017 

von 10:00 bis 16:00 Uhr vor dem Rathaus statt.

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V., Be-

zirksgruppe Oberpfalz, Regensburg



Blutspendedienst des 

Bayerischen Roten Kreuzes

Der nächste Blutspendetermin des Bayerischen Roten 

Kreuzes findet am Mittwoch, den 03.05.2017 von 16.30 

Uhr – 20.30 Uhr in der Grund- und Mittelschule Dietfurt 

statt. Alle Spender benötigen den Personalausweis und 

Mehrfachspender den Blutspendeausweis.

Danke für Ihre Spendenbereitschaft!

Störungen bei Straßenbeleuchtungen

Bei Ausfall von Straßenbeleuchtungsanlagen bitten wir, 

dies unverzüglich der Stadtverwaltung, Tel. 08464/6400-0, 

oder per e-mail der klaeranlage@dietfurt.de mitzuteilen. 

An den Straßenbeleuchtungen befindet sich eine Nummer, 

die angegeben werden muss, um den Schaden beheben zu 

können. Die Behebung der Störungen wird alle drei bis vier 

Wochen durchgeführt. 



Aktuelles vom Bauamt

An alle Bauwilligen!

Aufgrund der Ladungsfristen müssen Bauanträge, die in 

der Sitzung am 08. Mai 2017 behandelt werden sollen, bis 

spätestens Freitag, 28. April 2017, 12.00 Uhr beim Bau- und 

Grundstücksamt eingereicht werden. Bei Rückfragen wen-

den Sie sich bitte an Frau Tratz, Tel. 08464/6400-22.

Bauherren sollten daher im eigenen Interesse ihrem zustän-

digen Planfertiger den jeweiligen Termin zur Abgabe Ihres 

Bauantrages mitteilen. Dies gilt besonders für die Bauherrn, 

die kurzfristig mit ihrem Bauvorhaben beginnen möchten. 

Welche Unterlagen erforderlich sind, können Sie auch auf 

der Homepage unter www.dietfurt.de, - Rathaus - Verwal-

tung - Ämter und Sachgebiete - Bauamt/Bauverwaltung 

- nachlesen.



Aktuelles von der Tourist-Information

Gästebegrüßungen mit Gästeführung

Ab dem 02. Mai lädt Dietfurt wieder zur wöchentlichen 

Gästebegrüßung und kostenlosen Stadtführung (Mindest-

teilnehmer sind 4 Personen) ein. Dabei werden die Gäste mit 

einem Glas Sekt begrüßt und bekommen die wichtigsten 

Informationen über einen Urlaub oder Aufenthalt in Diet-

furt. Im Anschluss daran gibt es eine Stadtführung, zu der 

Gäste und Einheimische herzlich eingeladen sind. reffpunkt 

ist von Mai – September jeden Dienstag um 09.30 Uhr am 

Chinesenbrunnen.



Höhlenkundliche Wanderung am 1. Mai

Auch im Jahr 2017 bieten die Höhlenforscher der Karstgruppe 

Mühlbach an verschiedenen Terminen geführte Wanderungen 

auf dem Höhlenkundlichen Wanderweg in Mühlbach an. 

Die nächste Wanderung findet am Montag, 01. Mai 2017 statt; 

man trifft sich um 10 Uhr am Kirchplatz in Mühlbach. Die 

Wanderung wird von einem Mitglied der Höhlenforscher- 

gruppe geführt und dauert bei einer Weglänge von ca. 9 km 

ungefähr 4 - 5 Stunden. Kosten für Erw. 5 , Jugendl. 2  

und Familien 10 . Der Erlös kommt den Höhlenforschern 

und ihrer Arbeit zu Gute. Die weiteren Termine im Jahr 

2017 sind: 18.06., 17.09. (Dietfurt 

wandert!), 21.10. und 12.11.17.

Eine Anmeldung zur Wande-

rung Dietfurt erwünscht, ist 

in der Touristinformation Tel. 

08464/6400-19 oder im Land-

gasthof Zum Wolfsberg unter der 

Tel.Nr. 08464/601726. Kurzent-

schlossene können aber auch 

um 10 Uhr in Mühlbach einfach 

dazukommen!



Fahrzeugkosmeti k

Dennis Eglmaier

92345 Dietf urt

Rundumpfl ege für Ihr Auto:

Günsti ge Preise – Toller Service

 Autowäsche, Innenraumreinigung, Felgenreinigung,

Motorwäsche mit Versiegelung, Flugrostentf ernung,

Lackversiegelung, Polieren




Do'stlaringiz bilan baham:
  1   2   3   4   5


Ma'lumotlar bazasi mualliflik huquqi bilan himoyalangan ©fayllar.org 2017
ma'muriyatiga murojaat qiling